Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hasimausi am 14.11.2007, 14:41 Uhr

Beten mit Kleinkindern!?

Hallo,

mein sohn ist fast zwei und ich würde gerne damit beginnen, dass wir abends, bevor er einschläft, zusammen beten.

Findet ihr das ok oder noch zu früh? Kennt ihr tolle Kindergebete?

lG Fiona

 
7 Antworten:

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von magistra am 14.11.2007, 14:50 Uhr

hab mir grade auch darüber gedanken gemacht.
ich hab so angefangen:
abends kuschle ich mich neben hannahs bett und wir beten, indem ich sie frage, auf wen gott denn besonders aufpassen soll. dann sagt sie z.b. "der papa" und dann ich: "lieber gott, pass morgen besonders auf den papa auf, weil der ein schwieriges meeting hat", dann sie "die oma" und wieder ich: "lieber gott, bitte pass morgen auf die oma auf, dass sie sich nicht so stresst".
meine tochter findet das ganz klasse und es ist irgendwie persönlicher als ein fest gefügtes gebet.
feste gebete gibt es natürlicha auch ganz schöne, z.b.
Lieber Gott, jetzt schlaf ich ein,
schicke mir mein Engelein,
dass es treulich wacht,
durch die ganze lange Nacht,
schütze alle, die mir lieb,
alles Böse mir vergib,
kommt der helle Morgenschein,
lass alle wieder fröhlich sein.
Amen

wenn man googelt, kommt noch mehr.
liebe grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von Tanja & Hannah am 14.11.2007, 14:53 Uhr

Wir haben auch so angefangen zu beten.

Bei uns war es immer

müde bin ich, geh zur Ruh,
schließe meine Augen zu.
Vater lass die Augen dein,
über meinem Bettchen sein.
Amen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von RR am 14.11.2007, 16:30 Uhr

Hallo
wir haben auch in dem Alter angefangen. Jetzt ist mein Sohn 4 u. betet alleine bevor er einschläft, es ist für ihn einfach der Abschluss.

In der langen dunklen Nacht
hab du Gott auf mich acht.
Schütze alle die ich lieb
alles Böse mir vergib.
Und kommt der helle Sonnenschein
so lass mich wieder fröhlich sein.
Amen

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von Mammida am 14.11.2007, 19:29 Uhr

Ich bete diese Gebet von Anfang an, danach wird geschlafen. ;-) Ist nicht so göttlich, passt aber gut zu uns:
Lieber Engel gute Nacht,
halt an meinem Bettchen wacht,
deck mich mit deinen Flügeln zu,
dass ich sanft und sicher ruh
bis die Sonne wieder lacht.
Lieber Engel, gute Nacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von zweikrümel am 14.11.2007, 19:35 Uhr

Hallo!

Sehr schöne Frage!
Wir beten mit unseren Kindern seit sie auf der Welt sind.
Jetzt mit 2,2 Jahren verstehen sie es sogar und sagen Textstellen mit selbst auf.

"Müde bin ich geh zu Ruh" wird bei uns gebetet und danach gibt es einen gute Nacht Kuß und ein Kreuz auf die Stirn gezeichnet!
Wehe ich vergess davon mal was... ;-))

LG. Liane!
PS:@ Mammida
dein Gebet ist auch wunderschön. Hab es mir gleich abgespeichert!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von Stillmami_1974 am 14.11.2007, 19:41 Uhr

Interessante Frage!
Darüber habe ich mir ehrlich gesagt noch gar keine Gedanken gemacht.
Ich glaube, unsere Kleine hätte momentan noch keinen "Sinn" dafür :-)

Aber: wir haben vor 6 Wochen das Kirchenjahr für die Kleine eingeläutet :-))

Wir gehen jetzt regelmäßig mit ihr in die Kirche. Ich war total überrascht, daß sie mit ihren 2 Jahren total ruhig bleibt und 1 Stunde tapfer "durchhält". Sie bleibt zwar nicht sitzen, hampelt auf der Fußbank usw. herum, aber ist dabei sehr ruhig, schaut auch 'mal ein Buch an usw.

Das mit dem Beten werden wir wohl als nächstes in Angriff nehmen. Habe mir die Gebete schon abgespeichert :-)

In diesem Sinn,
eine gute Nacht,
Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Beten mit Kleinkindern!?

Antwort von orange_angel am 16.11.2007, 19:46 Uhr

Ich lasse in einem Gebet den Tag Revue passieren, so nach dem Motto: Danke Gott, dass heute die Sonne gescheint hat und die Mama mit mir draußen war etc., und dann bitte ich noch für eine gute Nacht und dass Gott seine Englein schicken möge.
Meine Tochter ist acht Monate alt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.