Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KroeteJessie1981 am 04.02.2007, 1:43 Uhr

Bauchlage

Meiner (6 Monate) dreht sich seit ca. 2 Wochen immer wieder im Bettchen auf den Bauch (übertags schon seit Anfang Dezember)und will schlafen, schafft es aber nicht und schreit, will dann wieder auf. Er kann sich noch nicht wieder auf den Rücken zurückdrehen und das fuchst ihn. Er findet auch erst spät seine Ruhe, teils erst um 24 h oder später, schläft dann aber auch bis 8/9 h und dann wieder bis 11 h. Oder er schläft um 20 h und wacht immer so um 22 h wieder auf und schläft erst um 24 h weiter. Früher war das nicht so als er nur auf dem Rücken oder auf der Seite geschlafen hat, da hat er durchgeschlaften. Anfangs habe ich mir noch Sorgen gemacht wegen SIDS, aber es geht, er dreht den Kopf immer brav zur Seite und schläft. Also mach Dir keine Sorgen, wenn er das so will, lass ihn. Auf den Rücken zurückdrehen hilft nichts, er liegt nach 5 Minuten oder wenn Du morgens nach ihm schaust eh wieder auf dem Bauch (so ist es bei uns).
Also alles Gute. Gruß KroeteJessie1981

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.