Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jay83 am 11.05.2021, 21:45 Uhr

Baby, fast ein Jahr, schläft SEHR schlecht

Hallo liebe Mamas,

I hab in dieser Gruppe noch nie etwas geposted; war bisher noch nie nötig und das obwohl ich vier Kinder hab.

Mein jüngster ist jedoch so wesentlich anders als seine drei älteren Geschwister.

Als er noch ein kleines Baby war, war sein Schlaf ein wenig besser, doch seit er 5.5 - 6 Monate ist, ist es eine reine Katastrophe.
An schlimmen Nächten wacht er zwischen 8-10 mal auf, jedes mal weinend (manchmal schreiend). Die Norm ist 6-7 mal aufwachen und ich hab nicht die geringste Ahnung was der Grund sein könnte. Wir haben schon so vieles Ausprobiert, inklusieve Schlaftraining von dem er nix wissen will, verschiedenen Schlafsäcke, mal mit Decken versucht, sogar einen neue Matratze gekauft. Selbstverständlich waren wir auch mit ihm bei unserer Ärztin, aber sie kann nix aussergewöhnliches feststellen. Ihre Antword war nur "da haben Sie halt einfach einen schlechten Schläfer"...... Hilft echt viel. Nur find ich mit fast einem Jahr noch so oft aufwachen geht weit über schlechter Schläfer hinaus, oder nicht?

Ich hab seit Monaten nicht mehr als 2 - 2.5 Stunden am Stück geschlafen, in Einzelfällen schläft er schon mal 3.5 Studnen und ich dann natürlich auch. Ich kriesch aufem Zahnfleisch und bin so überhaupt keine Hilfe für meine anderen drei Kids. Ich fühl mich furchtbar, dass ich für sie nicht so da sein kann.....

Habt ihr vielleicht Ideen was sein könnte oder Tips was ich noch versuchen kann?

Vielen lieben Dank im Voraus.

 
4 Antworten:

Re: Baby, fast ein Jahr, schläft SEHR schlecht

Antwort von Ringelsöckchen am 11.05.2021, 22:20 Uhr

Wie ist denn die Einschlafsituation im Normalfall?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby, fast ein Jahr, schläft SEHR schlecht

Antwort von Jumalowa am 12.05.2021, 8:23 Uhr

Ich mache das jetzt zum 2. Mal durch. Das ist Dir keine Hilfe aber einen Tip habe ich nicht. Ausser es kommen irgendwann bessere Zeiten. Mein Mittlerer hat mit 2 Jahren durchgeschlafen und wurde in guten Nächten ca 4-5 mal wach. Meine jüngste bald 16 Monate, noch schlimmer. Sie schreit auch fast jedes Mal und wird xmal wach. Teilweise sitze ich dann 2 Stunden mit Ihr im Wohnzimmer.
Ich habe mich echt schon daran gewöhnt und bin der Meinung da ändert sich nichts in den nächsten Monaten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby, fast ein Jahr, schläft SEHR schlecht

Antwort von Ringelsöckchen am 12.05.2021, 22:24 Uhr

Versuch es vllt mal mit Mutterleibsgeräuschen. Findet man bei YouTube in bis zu 10-Stündigen Versionen. Die Lautstärke muss man ausprobieren. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass etwas lauter besser funktioniert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby, fast ein Jahr, schläft SEHR schlecht

Antwort von Jay83 am 15.05.2021, 20:19 Uhr

Also die Einschlafsituation ist im Normalfall, das ich ihn in sein Bettleg, sein "weisses Rauschen" einschalte und dann aus dem Zimmer raus geh. Er schläft im Normalfall alleine ein; es sei denn er ist krank oder so.

Bezüglich Mutterleibsgeräusche, ich hab die Erfahrung, dass diese nur was bringen man diese von Anfang an benutzt. In dem jetzigen Alter erinnern sich die Kinder nicht mehr an ihre Zeit im Bauch.

Das einzige was ich mir erkähren könnte ist, dass eine Trennungsangst einfach stärker ist als die bei seinen Geschwistern damals...... T_T

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.