Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hotsprings am 22.07.2008, 19:06 Uhr

auf dem bauch schlafen...

Den plötzlichen Kindstod kann man nicht verhindern.

Ich habe mich erst gestern mit der Physiotherapeutin meines Sohnes darüber unterhalten.

In Ihrem Bekanntenkreis sind zwei Babies gestorben, obwohl sie in Rückenlagen im Bett lagen, beiden hatten den vorschriftsmäßigen Schlafsack an.

Also mach dich ner verrückt und lass ihn so schlafen wie er schlafen will. Er wird ruhiger schlafen und du wirst auch ruhigere Nächte haben.

Ich gucke zwischendurch einfach ob er noch atmet wenn ich wach bin und gut ist es. Wenn was ist kann ich es eh net ändern. Ich habe alles in meiner Macht mögliche getan.

Hotsprings

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Schlafen auf dem Bauch

Hallo Mädels! Meine Kleine Tochter (6Monate) dreht sich ständig auf den Bauch, ich finde das ja super weils ihr auf dem Bauch einfach gut gefällt. Sie spielt schön und wenns ihr zuviel wird dreht sie sich auf den Rücken zurück! Leider dreht sie sich seit ein oder zwei Wochen ...

von Luzy07 16.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: auf dem Bauch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.