Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von NICOSI am 20.03.2008, 20:15 Uhr

an alle! ein Mutmachthread

hallo liebe (arme) Mamis, deren Kinder noch nicht durchschlafen!!! Ich habe einen 4 1/2 järigen Sohn, und eine Tochter 2 Jahre und nun stellt euch vor

seit 4 Wochen schlafen die beiden von 19:30 bis 07:30 DURCH, KOMPLETT und OHNE UNTERBRECHUNGEN!!!!!!!

Dass ich dass nach 4 1/2 Jahren nachts aufstehen, manchmal auch mehrmals noch erleben darf, DURCHSCHLAFEN! Wahnsinn.

Es soll euch mutmachen, irgendwann kommt der Zeitpunkt und dann habt auch Ihr wieder ruhige Nächte!!! Ich wünsch euch alles Liebe und Gute und denke an euch und schicke euch Kraft zum durchhalten!!!!

 
6 Antworten:

Re: an alle! ein Mutmachthread

Antwort von almut72 am 20.03.2008, 21:01 Uhr

Danke, ich freu mich für dich!
Gähn.......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an alle! ein Mutmachthread

Antwort von magistra am 20.03.2008, 22:05 Uhr

das macht mir mut! *streichhölzerzwischendieaugenschieb*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich weiß es ist hart, hab es ja auch durchgemacht,

Antwort von NICOSI am 21.03.2008, 10:07 Uhr

und auch die harten Methoden wie "jedes Kind kann schlafen lernen" etc.

aber nichts hat wirklich geholfen.da hab ich mich damit abgefunden so unruhige Nächte zu haben. hab mir dann eben mal am tag eine kurze Verschnaufpause gegönnt.

was ich eigentlich sagen möchte, vertraut auf eure kinder irgendwann kommt der zeitpunkt wo auch sie durchschlafen werden. Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an alle! ein Mutmachthread

Antwort von mami27.7.2007 am 21.03.2008, 11:08 Uhr

Hallo herzlichen Glückwunsch, aber ob Du uns dann doch Mut gemacht hast steht in den Sternen. Mich hat das Wörtchen "irgendwann" etwas gestört.
:-))))))
Tja halt irgendwann, bei manchen früher, bei anderen später. Die Kleinen machen halt was sie wollen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an alle! ein Mutmachthread

Antwort von Mausi1976 am 21.03.2008, 12:12 Uhr

und dann kommen auch wieder Zeiten, wo sie nicht mehr durchschlafen :-) wie bei uns gerade, 15 Monate! Seid ich mich damit abgefunden habe, daß sich das alles noch soo oft ändert, ist es aber kein problem mehr!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Unerwartete Lösungen

Antwort von Stryla am 21.03.2008, 14:24 Uhr

Mein Kleiner ( noch 15 Monate) ist ja seit ein paar Wochen auch jede Nacht wach, lacht, schläft aber nach 2h wieder ein. Habe festgestellt, dass der am Morgen sehr viel Hunger hatte. Die letzten abende habe ich ganz normal Brei gegeben and kurz vorm Einschlafen nochmal eine Flasche. Hat er normalerweise nicht gewollt, aber die letzten Tage sofort 120ml leer getrunken. Also 300 ml Brei und 40 Minuten später nochmal 120 ml Milch!!??!!
Jedenfalls hat der wieder durchgeshlafen! Unglaublich! Klar mal kurz aufgewaht wegen Zähnen, einmal Schnulli rein, sofort weitergeschlafen.
Unglaublich aber wahr, er hatte Hunger!! Hätte ich niemals damit gerechnet, weil er ja soviel Brei bekommt bis er selber nicht mehr will und 300 ml sind reichlich.
Also Leute probiert auch die Sachen aus von denen ihr denkt, das kann bestimmt nicht der Grund sein :-)

GLG ausgeschlafene!!!Juchu!!!Grüsse!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.