Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von becky75 am 27.02.2007, 18:09 Uhr

Verbot von Schwimmhilfen auf Norderney-unglaublich!!!

Hallo

Ich habe kürzlich doch ehrlich in einer Familienzeitschrift gelesen, dass es auf Norderney lt. Strand- oder Baderegeln verboten ist, Kindern Schwimmhilfen anzulegen.

Ganz ehrlich!

Dort erzählte ein Familienvater von seinem Erlebnis dort. Nach mehrfacher Aufforderung der Bademeister die Schwimmflügel zu entfernen wurde er von der Polizei dazu gezwungen, da es lt. Baderegeln von 1976 (!!!) verboten sei.
Die Begründung: Schwimmhilfen würden die Kinder zu einem übermütigen Verhalten verleiten und dann würden die Rettungsschwimmer nur noch Kinder aus dem Meer fischen während sich die Eltern in ihren Strandkorb verkriechen.

Nein, nein, ich veräppel Euch nicht!

Die Redaktion hat dann unten noch ein Kommentar dazu geschrieben: man sollte dann auch wieder Sicherheitsgurte und Kindersitze im Auto verbieten denn das würde die Eltern zu riskanterem Fahren verleiten....


War jemand von Euch schon mal auf Norderney und hat das auch erlebt?

Jetzt ist es schon 14 Tage her dass ich das gelesen habe...aber ich kann es noch immer nicht fassen....

lg, rebeca

 
4 Antworten:

Re: Verbot von Schwimmhilfen auf Norderney-unglaublich!!!

Antwort von germanit1 am 28.02.2007, 16:58 Uhr

Es ist bekannt, dass Schwimmhilfen nur unter Aufsicht zu verwenden sind. Sie ganz zu verbieten finde ich aber auch nicht OK.

Die Kinder sollten nie unbeaufsichtigt sein. Meiner Meinung nach gehen sie mit Schwimmhilfen nicht so schnell unter wie ohne. Mein Kind (wird im Sommer 2 Jahre alt) wird am Strand wohl auch immer einen von diesen Schwimmguerteln tragen (ist eigentlich erst ab 3 Jahren). Letztes Jahr habe ich gehoert, dass irgendwo hier in Italien ein 1 Jahre altes Kind mit einem Erwachsenen am Strand spazieren gegangen ist dabei von einer Welle erfasst wurde und ertrunken ist. Mit Schwimmhilfen hat man wenigstens noch die 1 Sekunde Zeit zu reagieren und durch die Farbe sieht man die Kinder auch besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verbot von Schwimmhilfen auf Norderney-unglaublich!!!

Antwort von Muts am 28.02.2007, 21:49 Uhr

es ist schon was dran, mit dem " die Kinder werden zu übermütig und trauen sich zu weit raus" und auch viele Eltern wägen sich in Sicherheit , wenn das Kind Schwimmhilfen trägt.
( Rege mich im Freibad öfter auf, wenn die Mamas 100 meter weiter Kaffee trinken und die Kinder die nicht Schwimmen können mit den Schwimmflügeln im geoßen Becken planschen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

aber das sind ja 2 Paar Schuhe...

Antwort von becky75 am 01.03.2007, 12:51 Uhr

Keine Frage: ich rege mich genauso auf über die Eltern die ihre Kinder unbeaufsichtigt lassen.

Aber wenn wir schwimmen gehen dann bekommt mein Kind sofort die Schwimmhilfen an noch bevor wir ins Bad gehen. Es kann so schnell was passieren... Wir haben mehrere Kinder und so viele Augen kann man manchmal gar nicht haben!
Es schützt nicht vor Ertrinken aber es hilft einen kurzen Moment das schlimmste zu vermeiden.

Wenn sich Eltern schon nicht kümmern wenn ihre Kinder Schwimmhilfen haben dann möchte ich nicht wissen wie es Kindern ergeht wenn sie die nicht tragen dürfen... Ob die Eltern dann besser drauf aufpassen??? Ich glaube nicht...

lg, rebeca

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: aber das sind ja 2 Paar Schuhe...

Antwort von Ev@@ am 03.03.2007, 16:27 Uhr

Hallo,

dass stimmt, dass die Kinder keine Schwimmhilfen mit ins Wasser nehmen dürfen. Wir fahren fast jedes Jahr mit ca. 35 Kindergartenkindern auf die Insel Norderney und dürfen nur ins Wasser wenn die Bademeister anwesend sind. Es wird auch aufgepasst, dass sie in der Mitte des abgesperrten Bereiches bleiben und nicht zu nah an die Seile kommen, aber es sind auch von uns Erwachsenen noch mindestens 4 mit im Wasser.

LG Eva

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.