Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FlippA am 19.12.2003, 16:34 Uhr

Kinderwagenräder beim Fliegen

Wir werden am Sonntag fliegen mit einma umsteigen, nun habe ich gehört, dass man aus Räder des Kinderwages die Luft auslassen muss, da die Räder sonst durch den unterdruck platzen. Das heisst 2 x aufpumpen? Oder kann ich das Problem umgehen, indem ich die Räder mit in die Kabine nehme?

Irgendwelche Erfahrungen?
Danke,
FlippA

 
2 Antworten:

Re: Kinderwagenräder beim Fliegen

Antwort von 11i am 19.12.2003, 20:43 Uhr

Hallo!

Ich glaube nicht, dass ihr den KiWa während des Umsteigens wieder in die Hände bekommt. Oder bekommt ihr das andere Gepäck auch wieder in der Zwischenzeit?

Wenn wir geflogen sind mit Umsteigen haben wir den Wagen nicht bekommen. Ich habe ein Tragetuch mitgehabt, das ging ganz gut!

LG, Elfi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kenne es so...

Antwort von Feelim am 20.12.2003, 20:01 Uhr

Hi du !

Also, das Gepäck wird sicherlich durchgecheckt ins nächste Flugzeug. War bei mir jedenfalls immer so, wenn ich von Dublin über London oder Paris nach Düsseldorf geflogen bin. Man sagt, dass man bei Fahrrädern die Luft aus den Reifen lassen soll, also würde ich das auch bei dem Kinderwagen vorschlagen.
Bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich notwendig ist, da ich noch nicht mit unserer Tochter geflogen bin.

LG, Vic mit Laoise (*16.4.03) und Krümelchen inside (12.ssw)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.