Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von casy am 27.04.2004, 15:52 Uhr

Eure Meinung zu Ägypten....

Hallo. Was haltet Ihr davon, dass wir Urlaub mit einem 9 Monate alten Baby in Ägypten machen wollen? Ich muss mir des öfteren Bemerkungen wie z.B. "was, nach Ägypten mit so einem kleinen Baby?" anhören, was mich etwas verunsichert und ein schlechtes Gewissen bereitet. Haben wir uns wirklich für das falsche Urlaubsziel entschieden???
Vorab vielen Dank!

 
9 Antworten:

Es gibt viele, die tun's, ich tue so etwas nicht.

Antwort von KH am 27.04.2004, 16:02 Uhr

Ich täte es allerdings auch allein eher nicht, obwohl mich die Pyramiden schon einmal reizen würden. Ich bin allerdings kein Sonnenanbeter und eher hitzeempfindlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hallo,

Antwort von Someone am 27.04.2004, 16:20 Uhr

wir fliegen am Donnerstag nach Ägypten, meine Räuber sind 2,5 und 1,5 Jahre alt. Wir ware auch schon in Florida, da wurde der Kleinere gerade ein Jahr alt. Mit der Hitze hatte wir keine Probleme, weil es immer die Möglichkeit gab sich an kühlere Orte zurückzuziehen. Auf Ägypten bin ich selbst gespannt, mache mir aber eigentlich keine Sorgen wegen der Kinder. Bei Dir wird es vielleicht etwas schwieriger, weil Dein Kind mit 9 Monaten eben noch krabbelt. Wenn sie laufen, wird es gerade am Strand leichter. Mach' Dir nichts aus Kommentaren anderer, sie können es doch gar nicht besser wissen, oder waren sie schon mit einem 9 Monate alten Kind in Ägypten?!?!?

Gruss
Someone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo,

Antwort von casy am 27.04.2004, 16:28 Uhr

Danke someone, das baut mich etwas auf. Wir fliegen am Samstag. Ich wünsche Euch viel Spaß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo,

Antwort von casy am 27.04.2004, 16:40 Uhr

sorry. korrektur. erst übernächsten samstag!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Meinung zu Ägypten....

Antwort von desireekk am 27.04.2004, 21:33 Uhr

Ich war bneulich erst in Hurghada, alleine mit meinen zwei Jungs (2 und 4 Jahre), den Papa haben wir Zuhause gelassen :-)

War kein Problem, Gläschen würde ich mitnehmen.
Kuhmilch gab es bei uns im Hotel warm und kalt, solltest Du diese schon geben.

Wasser in Flaschen (still) in rauhen Mengen, zum Brei / Flasche anrühren.

8 Windeln kosteten im Hotel ca. 2,70 EUR, ich finde das geht, wobei ich einfach ein Aldi-Paket von hier mitgenommen, habe und nur noch ein Paket Plastik-Pampers da unten brauchte.

Gute Sonnecreme nicht vergessen!
Und Hüte mit Ohrenschutz, denn der Wind ist nicht ohne...

Jeder hat zu mir gesagt: "Wie kannst Du ALLEIN mit den Kindern da runter fliegen???"

Aber qwir haben uns prima erholt und ich konnte immerhin über 2000 (!) Seiten lesen :-)))

Viele Grüße

Désirée

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Viel Spaß!!! Wo geht es denn hin? Wir waren...

Antwort von 11i am 29.04.2004, 13:31 Uhr

...im Febr. 2003 zum ersten mal mit unserer Tocher verreist und zwar nach Sharm el Sheik. Sie wurde gerade ein Jahr alt. Es hat uns allen sehr gut gefallen und gab keine Probleme mit dem Kind.

In diesem Jahr waren wir dann, schnell bevor unsere Maus 2 Jahre alt wurde und bezahlen muss in Hurghada. Auch hier hatten wir einen schönen Urlaub.

Pampers habe ich lieber mitgenommen, das die Windeln vor Ort nicht die gleiche Qualität haben. Aber als Nele noch Gläschen gegessen hat, konnte ich in Sharm el Sheik im Supermarkt problemlos Hipp-Gläschen kaufen, die billiger waren als zu Hause. Und auch vom Essen im Hotel hat sie mitgegessen. Prima eignete sich z.B. Suppe mit Gries oder Reis als Einlage.

Ich habe auch immer Medikamente mitgenommen (Elektrolyd-Lösung, Paracetamol etc.) aber wir haben sie weder in Ägypten, noch in Tunesien o. der Türkei gebraucht.

Einen wunderschönen Urlaub wünscht
Elfi

PS: Sonnenmilch mit sehr hohem Schutzfaktor empfehle ich für die ganze Familie!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Viel Spaß!!! Wo geht es denn hin? Wir waren...

Antwort von casy am 29.04.2004, 14:58 Uhr

Vielen Dank Elfi!
Wir fliegen nach Hurghada ins Grand Resort. Gläschen usw. wollte ich alles mitnehmen und die Reiseapotheke habe ich auch schon fertig gemacht. So langsam überwiegt die Freude auf den Urlaub gegenüber den Ängsten, dass unser Kleiner den Urlaub nicht verträgt. Danke nochmal!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mach dir mal keinen Kopf.....

Antwort von 11i am 30.04.2004, 9:01 Uhr

...was passieren kann, wie z.B. eine Durchfallerkrankung, kann dir in jedem anderem Land auch passieren, schon allein wegen des Klimawechsels.

Natürlich sollte man Dinge Beachten wie
- nie ungeschältes Obst
- kein Leitungswasser
- keine Eiswürfel, kein Eis
- wenn man sich nicht sicher ist lieber keinen Salat
- keine Mittagshitze für die Kleinen
u.u.u.

Aber falls irgendjemand erkranken sollte: Ihr fliegt in in Feriengebiet und nicht in die Wüste. Dort gibt es i.d.R. in fast jedem Hotel einen Deutschsprachigen Arzt, ein Krankenhaus mit europäischem Standart und überigens sehr viele Apotheken mit megagünstigen Arzeneien.

Schönen Urlaub!

LG, Elfi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mach dir mal keinen Kopf.....

Antwort von Lavazza1978 am 03.05.2004, 15:23 Uhr

Hi,

ich kann Dir zwar nichts über Ägypten mit Kind sagen, aber wir fliegen im Juli auch ins Grand Resort. Ein Kollege von uns war schon da und der ist super begeistert!! Mit dem Hotel habt Ihr schon mal nix falsch gemacht!

Viel Spaß und einen wunderschönen Urlaub!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.