Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von thueringerin73 am 29.01.2008, 19:53 Uhr

Geburtstagskuchen 2J

Hallo,
meine Tochter wird nächste Woche 2, und es ist üblich, das Kuchen mit in die Krippe gegeben wird.
Wer hat Ideen für was kleines lustiges und nicht so aufwendiges.
Letztes Jahr hatte wir Pfannkuchen da es gerade Fasching war, diesmal ist er gerade vorbei und immer das selbe ist auch doof.
DAnk euch schon mal im Voraus.

 
9 Antworten:

Re: Geburtstagskuchen 2J

Antwort von claudi700 am 29.01.2008, 20:05 Uhr

hallo,

du kannst z. b.

blätterteigtaschen mit verschiedenen füllungen machen (nutella, quark-frucht, nur quark, apfelmus); oder auch deftige teilchen, z. b. mit schinken-käse, ricotta-spinat usw.

nuß- und mohnschnecken

muffins mit verschiedener deko (z. b. gefüllte muffins, mit sahne, quarkcreme o. ä.)

amerikaner

schwedische zimtschnecken

claudi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtstagskuchen 2J

Antwort von Lenn04 am 29.01.2008, 20:07 Uhr

Wie wäre es mit Amerikanern?
Den Zuckerguss kannste nett dekorieren (Smarties, Gummibärchen etc.) und sind total schnell gemacht.
Falls Du ein Rezept brauchst... sag bescheid!

LG, Lenn04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Lenny04

Antwort von M..eis am 29.01.2008, 21:18 Uhr

Ich hätte gern das einfache amerikaner rezept...

Wäre echt toll, wir lieben diese dinger im mini-format.

Vielen Dank und

Lg Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Lenny04

Antwort von thueringerin73 am 29.01.2008, 22:43 Uhr

ja stell doch mal bitte das rezept ein.
klingt super, ist nicht so groß und auch nicht so viel arbeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hallo

Antwort von claudi700 am 29.01.2008, 22:47 Uhr

ich bin so frei und kopiere mal 2 rezepte ein, die ich vor einiger zeit mal gepostet hatte; für die zuckerglasur könnt ihr z. b. puderzucker mit zitrone mischen, oder puderzucker mit etwas wasser und vanillemark usw.

100 g weiche butter
100 g zucker
1 pck. vanillezucker
2 eier
1 prise salz
1 pck. vanillepuddingpulver
3 el milch
250 g mehl
3 gestr. tl backpulver

rührteig herstellen, mit einem eßlöffel teigkleckse auf ein mit backpapier belegtes blech geben und bei 175 grad (ober-/unterhitze) ca. 15 - 20 minuten goldgelb backen. noch heiß mit zuckerglasur überziehen oder - nach dem erkalten - mit schokoglasur bestreichen.

alternativ ein "normales" rezept (ohne puddingpulver):

75 g margarine
100 g zucker
1 pck. vanillezucker
ein paar tropfen butter-vanille-aroma
1 prise salz
2 eier
250 g mehl
3 tl backpulver
100 ml milch

rührteig herstellen; bei 180 grad (ober-/unterhitze) ca. 15 minuten backen. mit glasur bestreichen.

ich mache ab und zu "afrikaner" ;-) einfach 2 el kakao zum teig geben (hier nehme ich das 2. rezept) oder statt vanillepuddingpulver (1. rezept) schokopuddingpulver.

claudi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hallo

Antwort von Lenn04 am 30.01.2008, 8:33 Uhr

Danke, Claudi! Supi, dass Du immer so flott bist!

Das erste Rezept ist das gleiche wie ich Euch auch rein gestellt hätte!

LG, Lenn04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hallo

Antwort von thueringerin73 am 30.01.2008, 12:24 Uhr

hmmm, das klingt lecker, ich denke ich werds so nächste woche machen.
Dankeschön.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hallo

Antwort von thueringerin73 am 30.01.2008, 13:15 Uhr

achso wieviel bekommt man bei den ANgaben denn raus?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hallo

Antwort von claudi700 am 30.01.2008, 13:22 Uhr

nochmal hallo,

ca. 6 - 8 normale amerikaner, oder 10 - 12 kleine. für den kindergarten würde ich kleine machen, reichen völlig aus, die kids können ja gar nicht so viel wegdrücken ;-)

claudi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kochen & Backen:

Risotto und Geburtstagskuchen

Hallo alle zusammen, Unsere Maus wird am Wochenende 1 Jahr alt. Zum Mittagessen kommen nur die Eltern. Ich wollte mal was anderes kochen und habe an Risotto gedacht, habe es noch nie gekocht. Hat mir jemand ein schönes Rezept dafür, das nicht zu kompliziert ist? Braucht man ...

von maus07 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburtstagskuchen

Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.