Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ha-Sa am 03.02.2021, 21:43 Uhr

Plötzlich keinen Eisprung mehr??

Hallo zusammen,

Kurz zu mir: ich hatte im Januar 20 einen Abgang mit AS in der 7 SSW. Danach habe ich ein halbes Jahr verhütet und war wieder im September schwanger. Ich hatte am 15.12. einen Spätabort meiner beiden Zwillinge in der 17 SSW mit anschließender Ausschabung.

Am 11.01. war ich zur Kontrolle bei meiner FA und die meinte es sei soweit alles in Ordnung und sie könne auch schon wieder einen Eisprung sehen. Am 19.01 kam dann meine Periode.

Ich bin immer sehr schnell mit Ovulationstest schwanger geworden (2.Zyklus). Nun verwende ich wieder meinen Ovulationstest, kann aber immer noch keine Veränderung wahrnehmen. Ich möchte unbedingt wieder schwanger werden aber ohne Eisprung ist das natürlich nicht möglich.

Kann es sein, dass ich plötzlich keinen Eisprung mehr habe obwohl meine Ärztin vor vier Wochen einen gesehen hat oder ist mein Zyklus einfach verlängert? Gibt es hier jemanden, der ähnliche Probleme hatte/hat?

Danke euch für eure Hilfe!

 
2 Antworten:

Re: Plötzlich keinen Eisprung mehr??

Antwort von sanne87 am 04.02.2021, 0:43 Uhr

Guten Abend oder so. :)
Puh. Schwer zu beantworten. Eher eine Gegenfrage: Was machen deine anderen fruchtbaren Anzeichen? Z. B. der Zervixschleim? Ich finde mit dem, ich selbst habe meinen Eisprung eher unregelmäßig und eher um den 19. Zyklustag, kann ich viel besser eingrenzen, wo ich im Zyklus stehe. Aber ich denke schon, dass dein Körper erst einmal Zeit benötigt, wieder ins Lot zu kommen, wenn du vorher regelmäßige Zyklen hattest. Das soll nicht heißen, dass kein Eisprung stattfindet, aber wahrscheinlich erst später. Ich hasse es auch: aber wir müssen uns wohl noch etwas gedulden. Ich warte auf meine erste Periode nach MA. Ödeeee
Alles Gute dir und nicht den Spaß am Zeugen aus den Augen verlieren. ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich keinen Eisprung mehr??

Antwort von Ha-Sa am 04.02.2021, 10:51 Uhr

Hallo Sanne87,

Danke für deine Antwort:)

Ja, ich fürchte da hast du Recht. Abwarten ist leider so gar nicht meine Stärke
Aber es hilft ja nix.
Um ehrlich zu sein hab ich mich damit noch nie befasst. Die Ovus haben bis jetzt immer so super funktioniert, dass ich an nix anderes mehr gedacht hab. Aber ich werd jetzt mal zusätzlich drauf achten.

Dir viel Glück, dass du deine Tage bald bekommst!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.