*
Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

 

Geschrieben von Sun_shine1989 am 04.02.2018, 15:49 Uhr

Erfahrungen mit Ovulationstests

Hallo ihr Lieben. Bin jetzt im 3 ÜZ und habe begonnen, mit Ovu's zu arbeiten. Wie sind eure Erfahrungen mit diesen Dingern, welche benutzt ihr, welche sind empfehlenswert usw. Achso, mein Test. Positiv oder negativ? Würde mich sehr über Antworten freuen. LG Sun_shine 3

Bild zum Beitrag anzeigen
 
6 Antworten:

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von Cattie am 04.02.2018, 17:01 Uhr

Hey,

ich habe die Ovulationstests von Onestep und die digitalen von Clearblue genutzt. Stimmten beide immer überein.

Dein Test ist noch negativ. Die Linie muss genauso stark oder stärker als die Kontrolllinie sein. Teste weiter, dann hast du bestimmt bald einen positiven Test in der Hand :)

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von Elsbeth am 04.02.2018, 17:01 Uhr

Hi, ich habe die billigen OneStep Ovus mit einer Sensitivität von 20 IU/l und bin sehr zufrieden. Ich verwende sie nun im 3. Monat. Anbei ein Foto von einem negativen und tags drauf dem positiven.

Die Testlinie muss lt. Beschreibung beinahe so stark oder stärker sein als die Kontrolllinie. Wenn das bei deinem Test auch so ist, würde ich auf negativ tippen, sofern du 2 Stunden vorher nichts getrunken hast.

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von mirella_30 am 04.02.2018, 18:24 Uhr

Verwende die Apoforce. Die gibt es in der Apotheke in Österreich. Sind okay. Manchmal besser, manchmal schlechter.
Aber deiner wird morgen positiv sein, weil heute noch zu schwach. Wie die anderen schon sagen, genau so stark oder stärker.

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von sonne 123 am 04.02.2018, 18:53 Uhr

Hi,
wie lange ist denn dein zyklus insgesamt und welcher ZT bist du heute?
Lg
Sonne

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von Sun_shine1989 am 04.02.2018, 22:10 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten/Bilder. Das hat mir sehr weitergeholfen. Sonne, mein Zyklus ist zwischen 28 und 30 Tage lang. Heute ist Zyklustag 11.

Re: Erfahrungen mit Ovulationstests

Antwort von Meyla am 04.02.2018, 22:23 Uhr

Meine ehrliche Meinung?
Das ist Geld schinderei....

Man kann seinen ES auch selber ertasten mit etwas Übung und obendrein steigert das wissen um den ES nicht den Erfolg beim Austausch von intimitäten.

Ein entspanntes liebesleben bringt einen 1000 mal weiter als jeder ovu Test.

Hab sie einmal zur Kontrolle benutzt. Aber da sich dann zeigte das ich mit Tempi messen und zervix Schleim gratis zum selben Ergebnis kam und als Bonus meinen Körper kennen lernte hab ich das gleich wieder gelassen.

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.