Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Klinikalltag mit Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

Antwort:

selten Stuhlgang

Ihre Tochter ist chronisch verstopft (Obstipiert). Das müssen Sie unverzüglich behandeln: ballaststoffreiche KOst, ca. 1 - 1 1/2 l Trinkmenge und Lactulose 3 x 2 Esslöffel. Dazu ein Belohnungsprinzip mit Stickern o.ä. nach jedem Stuhl, damit sie diese als lohnenswert erlernt. Die normale Stuhlfrequenz ist tgl., wenn Sie nicht zurecht kommen, unbedingt Kinderarzt einschalten. Manipulationen mit Einläufen oder Zäpfchen sind auf Dauer unzureichend und traumatisierend nur für den Akutfall anzuwenden.
Gruß
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 04.07.2004

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.