Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Klinikalltag mit Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

 

Lippenbändchen eingerissen

Hallo,

ich habe einen 10 Monate alten sohn.
Beim herumtollen ist er heute abend mit dem Mund auch auf seine Spielzeugkiste geflogen.
Nun ist sein oberes Lippenbändchen eingerissen.
Meine Freundin sagte das sie bei Ihrer Tochter beim Arzt war und dieser sagte das sei unnützer Hautfetzen und das würde von selbst heilen.
Soll ich doch zum Arzt gehen oder heilt es wirklich von alleine?
Vielen Dank im Vorraus für Ihre Antwort.
Wünsche Euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Tschüß Natascha

von Natascha am 12.12.2001, 21:19 Uhr

 
 

Antwort:

Lippenbändchen eingerissen

Normalerweise heilt es von alleine, aber das sage ich in Unkenntnis des Befundes. Wenn mehr betroffen ist, sollte vielleicht doch besser der Kinderarzt schauen.

Gruß

S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 12.12.2001

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.