Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Klinikalltag mit Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

 

foramen ovale

bei meinem Sohn (jetzt 15 Minate) wurde vor 10 Monaten zufällig ein P F O festgestellt - da es sehr gering war, wurde mir lediglich eine Nachuntersuchung nach ca. 6 Monaten empfohlen. Ich war mit dem einjährigen Kind dann dort. allerdings hat er so ein Theater veranstaltet, dass weder EKG noch Ultraschall aussagekräftig waren, nicht mal der Blutdruck konnte richtig gemessen werden. Die Ärztin beruhigte mich, dass soweit sie es erkennen könne alles in Ordnung sei.
Würden Sie empfehlen, die Untersuchung sicherheitshalber zu wiederholen?

Vielen Dank für Ihren Rat.
Ciao
Astrid

von As am 12.06.2004, 21:07 Uhr

 
 

Antwort:

foramen ovale

Ja, ich würde sie etwas später wiederholen. Normalerweise schließt sich das FO, aber die ursprüngliche Empfehlung gilt ja weier, wenn das Ergebnis nicht verwertbar ist.
Gruß
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 13.06.2004

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.