Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zusammenhang zwischen tags pullern und nachts?

unser sohn ist 5,5 jahre alt und seit er 3 1/4 ist tags trocken, seit einem 3/4 jahr etwa geht er "zu spät" auf toilette, d.h er macht nicht komplett in die hose, aber der urinfleck ist eindeutig größer als nur ein tröpfchen....alle( inkl kiarzt )sagen, er hat keine zeit um auf toilette zu gehen, er meint, er würde etwas verpassen......wir sollen ihn regelmässig schicken...wenn er dann ohne meckern geht ist es auch ok, aber für mich irgendwie anstrengend....nun zu meiner frage, nachts ist er noch überhaupt nicht trocken, wir hatten schon ein paar versuche, weil er unbedingt ohne windel schlafen wollte, aber es klappt nicht zuverlässig....kann es da einen zusammenhang geben?? oder ist er tags wirklich nur zu "verspielt" .....anfangs hat es ja besser geklappt

von fastmami am 04.02.2010, 22:47 Uhr

 

Antwort:

zusammenhang zwischen tags pullern und nachts?

Liebe F.,
Tag und Nacht muss man getrennt sehen und tagsüber dürfen Sie es in der Tat mit mehr konsequenten Regeln, wann ein Toilettengang ansteht, probieren. Nachts bitte Geduld haben und Windel anziehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.02.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.