Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zu wenig Flüssigkeit ?

Meine 71/2 Mon alte Tochter wird seit ein paar Taagen nur noch in der Früh (ev noch in der Nacht )gestillt. Am Tag trinkt sie allerdings sehr wenig.(reine Flüssigkeit - Tee ca 100-150ml am Tag) Ich versuche jetzt immer die Mahlzeiten recht flüssig zu machen. Ab wann muss ich mir Sorgen machen?
Ich hab schon verschiedene Tassen auprobiert, Pre-Nahrung, Tee - warm und ausgekühlt.
Wie bekomme ich sie dazu mehr zu trinken?
Danke - Martina

von Martina am 10.06.2001, 20:50 Uhr

 

Antwort:

zu wenig Flüssigkeit ?

Liebe Martina,
anbieten von Flüssigkeit zu jeder MAhlzeit reicht. Die Nahrung an sich enthält ja bereits eine ganze Menge WAsser.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.