Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zittern

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

ich mache mir ein wenig Sorgen, weil ich den Eindruck habe, dass meine 13,5 Monate alte Tochter etwas zittrig mit den Händen ist, wenn sie Dinge anfassen will. Besonders deutlich ist das, wenn sie sie sich aufgregt (vor Freude). Sie ist ein sehr sensibles und Kind - kann das Zittern mit ihrer nervlichen Gesamkonstitution zusammenhängen?
Ich war schon beim Kinderarzt (dem wir ansonsten völlig vertrauen) der fand es aber nicht auffällig - dennoch bin ich etwas beunruhigt.
Ich wäre für Ihre Meinung sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Anna

von anna0102 am 08.07.2008, 11:20 Uhr

 

Antwort:

Zittern

Liebe A.,
dass Kinder in diesem Alter bei Aufregung, ob positiv oder negativ, einen grobschlägigen Tremor der Arme haben, ist ganz normal.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.07.2008

Antwort:

Händezittern

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein 3 jähriger Sohn geht seit kurzem in den Kindergarten und der Erzieherin fiel auf das er immer wieder ein leichtes Händezittern hat. Auch mir ist das seit längerem schon mal aufgefallen ( auch hin und wieder Bekannten und Verwandten ) , aber ich sah es eher in Verbindung damit das er vielleicht Hunger hat und sein Zuckerspiegel abgefallen ist.
Ich hab das dann genauer beobachtet, wenn er sich z.B. feinmotorisch beschäftigt ist es dann auch so das er mal zittert aber dann auch wieder nicht.
Ist das normal oder sollte ich deswegen unser Kinderarzt aufsuchen ?

MFG

von Kehrer am 24.09.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Zittern

Hallo, meine 10 Monate alte Tochter zeigt seit ungefähr ihrem 3. Monat ein auffälliges Verhalten. Immer wenn sie aufgeregt, erregt oder ähnliches ist fängt sie an mit den Händen wild hin und her zu rudern und zu wackeln. Außerdem reißt sie dann ihren Mund auf und starrt z.bsp. ...

von sarahsmom 14.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zittern

nächtliches Zittern

Hallo Herr Dr. Busse! Meine Tochter, fast 4 Jahre alt, wacht seit ca. 2 Wochen mindestens 1x pro Nacht auf und zittert dann am ganzen Körper. Sie weiß nicht, warum sie zittert und kann nicht damit aufhören. Manchmal sagt sie, sie habe Angst, aber nicht immer. Was kann das ...

von JuliaR 12.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zittern

Zittern

Hallo, wenn mein Sohn geweckt wird oder manchmal wenn er aufwacht zittert er kurze Zeit. Er wurde schon 2 x neurologisch untersucht da er bei Aufregung manchmal etwas zittert (neues Spielzeug usw).War aber immer alles in Ordnung.Mir kommt es so vor als wenn er nach dem ...

von franni 29.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zittern

Zittern am ganzen Körper(gerne an Alle)

hallo, meine Tochter rief mich heute an und sagte,daß ihr Sohn (fast 5 Monate)beim Flasche geben auf einmal am ganzen Körper gezittert hat.Sie nahm ihn dann hoch und dann war alles wieder ganz normal. Ich sagte ihr, sie solle beim Arzt anrufen.Hat sie auch gemacht, war aber ...

von petra64 07.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zittern

Zittern

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn 11 Mon. zittert öfters mal etwas feiner (nicht dieses hin und herschlagen) mit Händen, selten Beinen oder ganz selten noch mit Unterlippe wenn er aufgeregt ist (in bestimmten Situationen wie neues Spielzeug, fremde Situation). Wir ...

von franni 12.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zittern

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.