Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zittern beim einschlafen (beim stillen)

hallo herr dr. busse,

mein sohn ist 6,5 monate, seit er etwa 4 monate alt ist, zittert er zeitweise mit kopf und armen, wenn er beim stillen einschläft, das ganze hört immer erst auf wenn ich ihn hochnehme, wenn ich ihn nur anspreche etc. scheint er einfach weiter zu schlafen. nachdem das ein paar tage sehr häufig vor kam, hat uns der kia zu schädelultraschall und eeg geschickt - beides unauffällig. diagnose: einschlafmyoklonien. ein monat danach - also mit ca. 5,5 monaten wurde sicherheitshalber noch ein längeres eeg gemacht - auch unauffällig. beide eegs wurden allerdings nur im wachzustand gemacht. es kamen diese zitteranfälle dann auch immer seltener vor. seit 2 Wochen ist mein sohn sehr unruhig, hatte diverse infekte, schläft schlecht, untertags nur sehr kurz, etc. - seit dem hat er -meist abends, wenn er schon sehr müde ist- fast jeden 2. tag so einen "anfall" - nach wie vor treten diese aber immer nur im zusammenhang mit stillen und einschlafen auf. sollten sich diese einschlafmyoklonien in diesem alter nicht schon "ausgewachsen" haben? kann das normal sein, dass nach einer längeren phase wo ruhe ist, wieder eine auftritt, wo es häufig vorkommt? hatte die sache schon fast abgehakt, jetzt bin ich erneut beunruhigt. schließlich hört bzw. liest man immer wieder, dass auch ein unauffälliges eeg keine garantie ist, dass es nicht doch epilepsie sein könnte. vielleicht können sie mir ein bisschen helfen?

herzlichen dank!
v.

von valeriana am 26.12.2013, 22:50 Uhr

 

Antwort:

zittern beim einschlafen (beim stillen)

Liebe V.,
Einschlafmyoklonien sind etwas ganz normales und Sie sollten sich keine unnötigen Sorgen machen. Zumal ja auch die ausführlichen Untersuchungen bei Ihrem Kind keinerlei Auffälligkeit ergeben hat.
Was Sie ändern sollten aus anderem Grund ist aber, Ihr Kind erst zu füttern/stillen und dann erst bettfertig zu machen. Denn sonst wird es beim immer wieder in der Nacht normal Aufwachen zunehmend Probleme geben, dass Ihr Kind alleine in den Schlaf finden kann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.12.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Probleme beim einschlafen

Meine Tochter ist 6 Monate alt. Sie schläft abends super alleine eine und schläft auch durch. Tagsüber klappt das schlafen meistens nur wenn ich mit dem Kinderwagen eine Runde laufe (dieses Problem besteht seit 2wo, davor war das schlafen kein Problem). Lege ich sie in ihr ...

von Natha1207 02.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Baby 9 Monate schreit plötzlich sehr beim Einschlafen

Lieber Herr Dr. Busse, seit 3 Wochen schläft unser 9 Monate alter Sohn nun mit unserer Einschlafbegleitung in seinem Bett ein (zuvor immer in den Schlaf gestillt). Das klappte abends jetzt auch ganz gut (tagsüber von Anfang an nicht so gut). Seit zwei Abenden fängt er schon ...

von SK1 30.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Baby 5 Monate zittert mit dem Kopf beim Einschlafen

Guten Tag, Mein Sohn 5 Monate alt zittert manchmal (in den letzten paar Wochen allerdings immer häufiger) mit dem Kopf wenn er tagsüber einschläft. Erst wenn ich ihn anspreche und streichle, dann verschwindet dieses Zittern. Er ist ein sehr aktiver und sensibler Bub, war in ...

von JuliaBr 17.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Extreme Unruhe beim Einschlafen

Hallo, meine Tochter ist 11 Wochen alt. Sie hat schon seit langer Zeit Einschlafprobleme, jedoch habe ich das Gefühl das es immer schlimmer wird je älter sie wird.und zwar äußert sich das so... Wenn sie müde wird und schlafen möchte fängt sie extrem an mit den Beinen zu ...

von Hanni77 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Kratzen beim Einschlafen wieder abgewöhnen?

Guten Morgen, meine Tochter (9 Monate) hat eine ausgeprägte Neurodermitis. Wir haben die Hautentzündungen und auch den Juckreiz dank unserer Kinderärztin eigentlich soweit ganz gut im Griff. Seit gut einem Monat hat meine Tochter angefangen, sich beim Einschlafen heftig zu ...

von itutzer 10.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Probleme beim Einschlafen

Guten Tag Herr Busse, meine Tochter 15 Wochen alt, hat seit der Geburt an Probleme mit dem Einschlafen, wenn Sie dann schläft, dann höchstens eine halbe Stunde. Wie kann ich ihr helfen das Sie besser einschlafen kann? Ich hab schon alles versucht, rumtragen, kuscheln halt ...

von letizia11052012 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Lautes tiefes Luftholen beim Einschlafen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere U4 Untersuchung ist erst im September, deshalb frage ich kurz hier nach und hoffe Sie können uns helfen. Unsere Tochter ist heute 7 Wochen alt und atmet beim Einschlafen öfter sehr tief ein. Es klingt als würde sie ersticken und müsste mal richtig ...

von AnjaL 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

probleme beim einschlafen

Lieber herr dr. Busse, unser sohn ist 17 monate alt. Bis zu einem jahr hatten wir keine schlafprobleme. Seit jänner ist es allerdings so, dass der kleine fast 1 stunde zum einschlafen braucht. Er liegt im bett reibt sich die augen und auf einmal fängt er an zu "turnen", ...

von swizzy 05.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Wie kann ich meinen Sohn 8 Jahre beim einschlafen helfen?

Hallo Dr. Busse Mein Sohn ist 8 Jahre, er geht so gegen 20 Uhr ins Bett, kann aber dann nicht einschlafen und liegt manchmal bis 23 Uhr wach! Morgens kommt er dann nicht aus dem Bett und ist sehr muffelig. Er ist nach der Schule meist den ganzen Tag an der frischen Luft die ...

von mini2004 21.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Ist Hörspiele hören beim Einschlafen schlecht für die Aufmersamkeit?

Hallo! Ich habe letztens auf einer Internetseite eines Nachhilfeinstituts gelesen, dass Kinder auf keinen Fall abends beim Einschlafen Hörspiele hören sollen, weil es als Folge passieren kann, dass sie immer dann "abschalten" wenn jemand spricht - bezogen auf den ...

von Monica1 20.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: beim Einschlafen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.