Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zeitung essen

blöde frage aber mir wurde gesagt dass kinder an papier ersticken könnten. meine tochter liebt es zeitschriften (also keine tageszeitung sondern so hochglanzzeitungen) zu zerreißen und natürlich nimmt sie immer wieder etwas in den mund. meist nehme ich es ihr raus - ist es wirklich gefährlich oder kann ich sie weiter experimentieren lassen

von Mi86 am 17.03.2014, 11:31 Uhr

 

Antwort:

zeitung essen

Liebe M.,
das ist einmal kein Problem. Im Gegensatz zu normaler Zeitung enthält aber Hochglanzdruckpapier viel mehr Farb- und Fremdstoffe, die man nicht in größerer Menge essen sollte. Denken Sie sich ein neues "Spiel" aus.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.03.2014

Antwort:

zeitung essen

Hallo.
Ich bin zwar kein Arzt, habe aber mehrfach Erste Hilfe Kurse gemacht für Kinder und Babys.
Generell ist eine kleine Menge unbedenklich, aber bei größeren Mengen würde ich mir erst mal wegen der Tinte eher Gedanken machen, da diese nicht zum Verzehr geeignet ist und sicher Bauchschmerzen machen wird, ggf. Allergische Reaktionen zeigen kann.
Natürlich kann dein Kind auch daran ersticken. Man kann an allem ersticken!
Meine Tochter hat es grade noch rechtzeitig überlebt als sie sich an einem Apfelstück verschluckte und das nur weil ich die Wiederbelebungsmaßnahmen nun auswendig kenne.
Hier im Dorf starb eine Frau als sie ein Stück Schnitzel aß. Das schlimmste sind generell Erdnüsse und ähnliches, weil diese auch die Luftröhre reizen.
Murmeln z.B. wären nicht so dramatisch, weil sie schön rund sind und die Wahrscheinlichkeit sinkt das diese verkapseln. Normalerweise löst sich Papier ja auf, aber ich würde es ihr nicht mehr erlauben.

von Brinarina81 am 17.03.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fütterungsstörung ! Essen lutschen ???

Hallo, Ich bräuchte mal eine unabhängige Meinung Ist es normal das ein Kind 3,5 Jahre alt bei einer Fütterungsstörung, von der Mutter gesagt bekommt dass, das Kind das Essen nur lutschen soll ? Der Junge ist in der 25 SSW geboren, nach der geburt wurde eine ...

von Hanne1157 12.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Plötzliche Essensverweigerung!

Guten Abend Herr Dr.Busse! Ich bin seit paar Tagen am verzweifeln und weiß mir nicht zu helfen:-( Meine Tochter knapp 11.5 Monate verweigert plötzlich jegliches Essen! Es fing erst damit an,dass sie nach ein paar Löffelchen Brei meine Hand mit dem Löffel hektisch zur Seite ...

von strampelbaby13 07.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen

Hallo! Meine Tochter fast 6 Monate isst die Beikost nicht im bei sein von anderen, auch Oma und Opa! Auch beim stillen lässt sie sich sofort ablenken wenn ich daneben mit ihrem Papa spreche. Wobei es hier schon besser geworden ist und zB laute Stimmen ihr aus dem Raum daneben ...

von lena1986 26.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

essensverweigerung eines 1jährigen

Hilfe! Stefan will und will nicht mehr essen. Es ist nur noch ein Kampf. Will ich ihn dann selber probieren lassen, soweit kommts gar nicht, er wirft Teller und Essen runter. Wenn ich ihn füttern will, nur noch Geschrei ohne Ende, dreht sich weg, schlägt mir den Löffel aus der ...

von silviahexi 18.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Ist der Essensplan für ein 9 Monate altes Baby so ok?

Hallo Dr. Busse, meine Tochter wird nächste Woche 9 Monate alt. Der Ernährungsplan sieht wie folgt aus: Morgens gegen 07.00 Uhr: 230ml 1 er Milch, gegen 09.00 Uhr GOB, 11.30 Uhr Gemüsebrei (3x die Woche mit Fleisch), 14.30 Uhr GOB und 18.00 Uhr Milchbrei (mit 200ml Vollmilch ...

von misspeppermint 07.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essensreste in der Waschmaschine

Hallo Herr Dr. Busse Mein Mann hat heute die Wäsche unserer Tochter gewaschen und dabei ein Lätzchen mit gewaschen dass hinter den Wäsche Korb gefallen war. Ich vermisse es schon ca zwei Wochen. Als ich die Wäsche aufhängen wollte fand ich ein Stückchen hartes Hackfleisch in ...

von Julchen_03 01.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

nach dem essen husten und erbrechen

Hallo, es geht und meinen Sohn er ist 8Monate und hatte drei tagen hohe Temperaturen diese sind jetzt weg nun hat er eine ohrenbeteidigung hat der kia gesagt dazu hat er ab und zu immer so ein trockenen husten und immer nach dem essen bis er dann erbricht.ich gebe ihm ...

von finnkili 31.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen

Hallo Herr Dr. Busse und zwar wollte ich heute ein Gericht mit Pommes machen nun habe ich im gefrierschrank noch offene Pommes also einmal umgeschlagen kommt aber Luft dran kann ich die nun noch nehmen sie sind Ca 4 Wochen oder so offen oder geht da eine Gefahr für meine ...

von frozen@me 29.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

dicker Bauch nach Essen

Guten Tag, seit einigen Tagen hat mein Sohn (13 Monate) nach dem Essen (besonders fällt es abends auf) einen richtig dicken Bauch. So richtig dick und prall, besonders abends. Da wird plötzlich der ein oder andere Pulli am Bauch eng... Dabei ist er sonst eigentlich eher ...

von SaT 25.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essensverweigerung nach polypen-op

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Freundin ist mit ihrem Sohn im Krankenhaus, ihm wurden letzten Mittwoch die polypen und Mandeln entfernt. Außerdem wurden Paukenröhrchen gesetzt. Ihm ging es nach der Op den Umständen entsprechen, aß und trank aber schon schlecht. Sie wurden dann am ...

von prinzjamie2012 21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.