Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zeckenimpfung

Guten Tag Herr Dr. Busse,

ich überlege momentan meine Kinder impfen zu lassen. Wir wohnen nicht in einem Risikogebiet und beide Kinder (5 und 8 Jahre) hatten noch nie eine Zecke.

Sollte man diese Impfung trotzdem machen. Reisen in Risikgebiete sind derzeit nicht geplant.

Gruß
1xenia

von 1xenia am 02.05.2012, 16:13 Uhr

 

Antwort:

Zeckenimpfung

Liebe X.,
wenn es in ihrer Wohngegend keine Zecken gibt, die das FSME-Virus übertragen und Sie auch nicht häufiger in solche Gegenden reisen, wozu soll dann die Impfung gut sein?
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.05.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ab wann Zeckenimpfung.

Guten Tag, Meine Tochter (4 Jahre) geht 1x in der Woche in den Waldkindergarten. Zudem wohnen wir am Waldrand, in einem Risikogebiet. Dennoch will mein Kinderarzt nicht gegen Zecken impfen. Er empfiehlt es erst mit 6 Jahren. Seine Begründung liegt darin, dass die ...

von rarawa 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung für Urlaub in Österreich empfohlen?

Hallo Herr Dr. Busse, wir planen, unseren Sommerurlaub in Bayern oder Österreich zu verbringen. Wir wohnen in Nordhessen, kein ausgewiesenes FSME-Gebiet und sind deshalb alle nicht geimpft. Würden Sie uns diese Impfung empfehlen, und ab/bis wann sollten wir zur Impfung ...

von lilatiger74 22.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung bei 4jährigem

Hallo Herr Dr. Busse, empfehlen Sie die Zeckenimpfung bei einem 4jährigem Kind? Wir wohnen in einem Risikogebiet, sind sehr viel im eigenen Garten und allgemein draußen in der Natur. Generell tendiere ich schon zu einer Impfung, habe jetzt allerdings gelesen, dass FSME bei ...

von Irina81 18.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

zeckenimpfung

nochmal eine frage: empfehlen sie die zeckenimpfung und wenn ja, ab wann? unsere ärztin impft erst ab drei, hab das gefühl, auch danach nicht soi gern. und mein eigener hausarzt impft wegen schlechter erfahrungen (nebenwirkungen) selbst nicht wirklich gern. meine beiden sind 4 ...

von hummel80 02.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung

Hallo Hr. Dr. Busse, meine Tochter (5) hatte schon 2x eine Zecke, wo aber zum Glück nie was passiert ist. Geimpft ist sie 2x 2008 und 1x 2009. Muß man die Impfung jedes Jahr wiederholen oder wie sind die Abstände? Ab welchem Alter kann man ein Kind gegen Zecken ...

von Fine8198 04.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung bei Kleinkind

Hallo Herr Busse, ich habe 2 Kinder, 3 Jahre und 18 Monate alt. Beide Kinder starten nun in einer Kindertagesstaette. Laut Ihren bisherigen Postings sehe ich, dass Sie die Zeckenimpfung fuer das Kind mit 3 bestimmt empfehlen wuerden. Mein kleines Kind mit 18 Monaten ...

von -Princess- 17.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

zeckenimpfung

meine kleine ist 7 monate und mein kinderarzt möchte sie schon zecken impfen.wir wohnen in einem risikogebiet mit vielen zecken.was meinen sie dazu????ist die impfbelastung zu hoch??? oder ist es besser einen zeckenspray zu verwenden?? lg und danke für ihre ...

von babsine 30.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung

Schönen guten Tag Dr. Busse, wir werden im Sommer für eine Woche ins Salzburger Land verreisen. Unsere Tochter wird im April 2 Jahre alt und nun fragen wir uns, ob wir sie gegen FSME impfen lassen sollten oder nicht. Salzburg gehört nicht zu den Gebieten mit hohem Risiko, ...

von Homeidi 06.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung - trotz leicher Erkältung

Hallo, kurze Frage: Meine Tochter hat eine Leichte Erköltung, ohne Fieber, NAse läuft noch nicht, aber man hört es eben. Sollte sie morgen Trotzdem gegen Zecken geimpft werden?? Die Meinungen gehen darüber im Netz immer auseinander!! Vielen Dank PS: Ich ...

von ziegelstein 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Zeckenimpfung

Hallo Dr. Busse! Ich hätte gerne gewusst, ab welchem Alter die Kinder gegen Zecken geimpft werden können. Mein Sohn ist jetzt 7 Monate alt und mein Kinderarzt, welcher zwischenzeitlich in Pension gegangen ist, meint, dass es jetzt noch zu früh sei und wir bis 1 Jahr warten ...

von spaxule2 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeckenimpfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.