Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zeckenbiss => ab wann Impfung mgl.?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

meine Tochter hatte am 26.05.09 eine Zecke im Bauchnabel, welche im Krankenhaus entfernt wurde.

Wir wohnen in keinem FSME gefährdeten Gebiet. Ich möchte meine Tochter dennoch impfen lassen. (Das eine nachträgliche Impfung sie jetzt nicht mehr schützen kann, ist mir bekannt. Ich möchte nun vorbeugend impfen lassen.)
Muss jetzt eine gewisse Zeit abgewartet werden bis ich sie impfen lassen kann?

Vielen Dank für Ihre Einschätzung.

MfG

von sonnenschein13 am 29.05.2009, 11:51 Uhr

 

Antwort:

Zeckenbiss => ab wann Impfung mgl.?

Liebe S.,
eine IMpfung gegen FSME ost ab 1 JAhr möglich, macht aber nur Sinn, wenn man in einem Endemiegebiet lebt ioder häufiger dorthin fährt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.05.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.