Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zähneputzen

Hallo Hr Dr Busse
mein Sohn ist 17 Monate und hat 16 Zähne
mit was Sollte ich seine Zähne putzen?
Er bekommt die D Flourette
vielen dank im vorraus

von livi2013 am 16.03.2014, 21:06 Uhr

 

Antwort:

Zähneputzen

Liebe L.,
2 mal täglich jetzt mit fluoridierter Kinderzahnpasta putzen und jetzt in der sonnenreichen Zeit des 2.Lebensjahres die Vitamin-D-Fluoridtabletten weglassen. Und nur im kommenden Winter erneut nur Vitamin D geben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

Wenn er Flourid in Form der Tablette bekommt, nimmst du eine Zahnpasta ohne Flourid wie z. B die von Weleda (bei Rossmann oder DM). LG

von alexrasselbande am 16.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

mein Zahnarzt hat gesagt ab dem 1. Zahn mit Kigazahnpasta 1 mal pro Tag..ab 2 Jahre 2 mal pro Tag. So machen wir es
Warum bekommt er noch D Flourette?

von mamaben am 17.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

ich gebe es ihm weil das mein Ki so sagte
solte er es nicht mehr bekommen??

von livi2013 am 17.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

Doch du kannst die noch geben, dann eben die Zahnpasta ohne Flourid. Ansonsten genau so wie meine Vorrednerin sagt, nämlich Zahnpasta mit Flourid aber ohne Flourid Tablette. Es gibt das Vit D auch ohne Flourid. Das musst du entscheiden. Ich habe meiner Tochter bis sie 1 war die Tablette gegeben, dann bin ich auf Zahnpasta umgestiegen. Abends dann die mit Flourid genutzt und morgens die ohne. Jetzt ist sie 2 und wir putzen 2 x mit Flourid Zahnpasta. LG

von alexrasselbande am 17.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

ok super danke
lassen euch eure Kids die Zähne putzen?
bei uns ist es manchmal echt schwer überall gründlich zu putzen ;(
u spülen eure Kids es dann aus?

von livi2013 am 17.03.2014

Antwort:

Zähneputzen

der Zahnarzt hat gesagt - darf auch ruhig runterschlucken - passiert nichts. Meiner mag Zähne putzen (ich hab es so arrangiert, dass ich auch Zähne putze wenn er soll, oder sein Bruder.. oder der Papa) - selber geputzt dann weiter darf er selber darauf kauen in dem Alter ist es wichtig ohne zwang und Geschrei. Wenn er gerade stark zahnt (hatten auch mal blutig- der zahn versuchte rauszukommen- dann ohne Zahnpasta und wenn er möchte)

von mamaben am 17.03.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

zähneputzen

Hallo Dr Busse, Bisher habe ich meiner Tochter 21 Monate seit dem ersten Zahn mit fluoridhaltiger kinderzahnpasta einmal am tag die Zähne geputzt. Jetzt liest man vermehrt dass dies das pure gift ist. Ist das wirklich so oder haben sie als Vater auch bei ihren Kindern ...

von schaefle 06.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Problem beim Zähneputzen ...

Guten Tag! Ich habe bitte wieder eine Frage an Sie...Sohnemann ist knapp 1 J. alt. Aktuell hat er 7 Zähne. Das Putzen der unteren 3 innen & außen klappt gut, auch oben innen (4 Zähne oben). Sobald es aber an den äußeren Teil oben geht, geht nichts mehr ohne ärgstes Gesxhrei ...

von staybee 19.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Zähneputzen

Guten Abend! Ich wieder mal.....danke für Ihre Hilfe!!!!!!!!!!!!! Mein Sohn, 8 Mo., hat nun seinen 1. Zahn unten und ich versuche (so muss ich das leider nennen) jeden Abend mit einer Lernzahnbürste bisschen ran zu kommen und zu putzen. Er macht leider komplett zu, & wenn ...

von christl31 09.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Zähneputzen Baby ohne Zahncreme?

Lieber Dr. Busse Reicht es aus meinem 7 Monate alten Sohn die zwei Zähnchen die er hat nur mit Fingerling und Wasser zu putzen?Ich höre da immer unterschiedliche Empfehlungen.Zahncreme ausspucken kann er ja noch nicht.Ich weiche ihm abends seine D Fluorette mit Wasser auf und ...

von Betula 07.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

D-Flourette - Zähneputzen - Zahnpasta ????

Guten Tag, Zwerg ist fast 1 Jahr, hat ein paar Zähnchen, bisher haben wir nur mit Wasser geputzt und D-Flourette täglich gegeben.. Wann sollen wir mit Zahnpasta beginnen? Weiterhin auch D-Flourette geben oder dann auf Vigantolette ...

von sterndal 27.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Zähneputzen!

Hallo Dr. Busse Ich hoffe sie können mir helfen bin schon total verzweifelt.Bei uns ist jeden Morgen und jeden Abend ein riesen Theater wenn ich meinem Sohn 1 Jahr die Zähne Putzen will.Die unteren Schneidezähne sind kein Problem die lässt er sich super putzen,an die oberen ...

von Elias09 21.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

D-Fluoretten und Zähneputzen

Halle Herr Busse, ich hab mich eben schon im Forum für Zahngesundheit belesen aber noch keine Antwort gefunden. Meine Tochter ist nun fast 10 Monate und Zahn 3 und 4 kommen gerade durch. Bis jetzt bekommt sie die D-Fluoretten und ich putze ihre Zähne mit einer Fluorfreien ...

von Joha 05.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Das leidige Zähneputzen...

Hallo, unser Kind (15 Monate) zahnt derzeit stark (bekommt gerade 4 Backenzähne, insgesamt sind es jetzt 12). Bisher habe ich immer nur abends geputzt, seit einer Woche auch morgens. Das Zähneputzen ist jedoch das reinste Drama. oben geht es noch einigermaßen, unten ist kein ...

von Mottchen 25.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Kopfgrint und Zähneputzen

Lieber Herr Doktor Busse Habe zwei Fragen an sie.Meine Tochter (9,5Monate)hatte bzw.hat seit Geburt an Kopfgrint oder Kopfgneis(oder wie man dazu sagt),den ich ihr anfangs mit einmassiertem Babyöl und Haarbürste entfernt habe.Er ist allerdings nie ganz weggegangen.Er ist nun ...

von Birke28 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Vitamin D und Zähneputzen

Guten Abend, Drei Fragen: 1) mein Sohn (1,5) bekam ueber den Sommer kein Vitamin D mehr, sondern nur noch diese Fluoridtabletten....ab wann muss ich wieder damit anfangen und fuer wie lange? Wie heisst das Vitamin D Einzelpräparat? 2)Der Zahnarzt hier im Forum sagte, ...

von viperk 02.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zähneputzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.