Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Windpocken..die zweite

Hallo Herr Busse,
ich hätte noch eine Frage zu der jetzt überstandenen Windpockenerkrankung von meinem Sohn (6 Jahre).
Wir waren gestern beim Arzt, leider war Julians Kinderarzt nicht da und wir wurden von seinem Kollegen (kein Kinderarzt) betreut.
Gestern war der 10te Tag seit Ausbruch der Windpocken. Eigentlich wollte ich mir nur das ok holen das er heute wieder in den Kindergarten gehen kann. Aber der Arzt wollte genau wissen wann die letzten Pocken gekommen sind. Mit Gewissheit konnte ich das nicht beantworten aber ich weiß dass seit letztem Donnerstag/Freitag die Pocken weniger werden, verheilen. Lt. Aussage des Arztes kann Julian dann erst am Donnerstag wieder in den Kindergarten da seid der letzten Pocke die "gekommen" ist noch 7 Tage die Krankheit besteht??
Aber überall wo ich lese/höre heißt es die Krankheit dauert 7 Tage (Ansteckungsgefahr). Aber davon wollte der Arzt nichts hören.
Wie sehen Sie das, das heißt das Julian gestern/heute/morgen weiterhin in "Quarantäne" muss obwohl man fast nichts mehr sehen kann von der Erkrankung ??? Ich werde ihn auch erst Donnerstag in den Kindergarten geben da ich aich eine Bescheinigung für ab dem 06.11. habe...

Danke und VG
Kirstin

von Kirstin2 am 04.11.2008, 09:36 Uhr

 

Antwort:

Windpocken..die zweite

Liebe K.
ich finde es wirklich schlimm, wenn Kollegen regelmäßig Kinder behandeln und sich dann nicht wenigstens über so banale Dinge wie die Ansteckungszeit bei Windpocken informieren. Nachzulesen bei www.rki.de
Sie haben völlig recht: 1 Woche nach Beginn der Erkrankung ist die Ansteckungszeit vorbei gewesen und Ihr Kind dürfte ab sofort in den Kindergarten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Virus-Infekt mit starken Bauchschmerzen und Fieber - die zweite...

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, leider war meine Freude zu früh...Ina hat heute Nacht wieder Fieber bekommen und Bauchschmerzen...Stuhlgang heute normal...wir waren bei der KiÄ...Blutbild alles ok. und auch keine weiteren anderen Diagnosen...nur immer noch starke ...

von stümpfel 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

schweißnasse-kalte Hände (die Zweite)

Hallo Dr. Busse, hatte heute morgen im Forum eine Frage gestellt, leider ist diese nicht beantwortet worden. Hat dies an meiner Frage gelegen oder ist sie nur überlesen worden? Werd den Text nochmal einfügen. Vielen Dank LG Ronja Guten Morgen, Mein Sohn ist 9. ...

von ronja73 08.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

fehlgeschlagene Hoden-OP / zweitesmal Narkose

Hallo! Ich bin völlig aufgelöst. Bei unserm 2 1/2 jähriger Sohn wurde vor 10Tagen im KH eine beidseitige Gleithoden-OP durchgeführt. Leider hat unser Kinderarzt/Urologe jetzt bei der Kontrolle festgestellt bzw. auch bemängelt, dass in der Leiste keine Schnitte zum lösen ...

von Britta+Nils 21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

OAE-Test das zweite Mal beidseitig negativ

Bei unserem Sohn wurde am 2. und 3. Tag nach der Geburt ein OAE-Test routinemäßig vor der Entlassung nach Hause durchgeführt. Er war beidseitig negativ, was man auf eventuelles Fruchtwasser im Gehörgang zurückgeführt hat. Zumindest wurde mir das so gesagt. Ich sollte ...

von hebla 10.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

Windpocken - Zeckenimpfung die Zweite

Guten Tag Herr Dr. Busse, ich habe schon mal nachgefragt wegen Windpocken und Impfung. Ich müßte bei meinen Sohn die 3te Zeckenimpfung vornehmen lassen. Nachdem die Windpocken nun auch in der Spielgruppe vorkommen, werde ich die Impfung wohl auf Ende Juli verschieben, ...

von nina5223 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

Zweite Meinung

Hallo Dr. Busse, unser Kinderarzt, der auch Allergologe ist, sagte am Freitag, als wir mit unserem Sohn bei der U5 waren, dass wir ab neun Monaten ruhig normale Kuhmilch geben könnten, wenn ich bis dahin abgestillt habe. Als ich ihn dann auf das erhöhte Allergierisiko ...

von jotasi 10.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

Zweite Meinung einholen

Hallo Herr Dr. Busse, ich war mit meinem Sohn (knapp 2) beim HNO-Arzt (hatte Ihnen davon berichtet) und möchte gerne aufgrund des Befundes (er soll an den Polypen operiert werden, Trommelfellschnitt und Paukenröhrchen) eine zweite Meinung bei einer anderen HNO-Ärztin einholen. ...

von 33Urmel 01.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

Ernährung zweites Lebensjahr

Hallo, ich war heute bei meinem Kinderarzt zur Auffrischimpfung und habe über die weitere Ernährung meines Sohnes (14 Monate) nachgefragt. Er meinte, ich solle dringend in den nächsten Wochen das Morgenfläschchen und den Abendbrei weglassen und ihm das "Familienessen" ...

von Stryla 15.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zweite

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.