Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Wieder Pipi in die Hose

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Kleine (wird in 3 Mo. 3) ist jetzt seit ca. 5 Wochen trocken, sagte von alleine wenn sie muss, lief zum Töpfchen. Seit vorgestern ist es vorbei. Sie sagt nicht mehr, sie läßt laufen. Wenn man sie fragt ob sie muß sagt sie nein, und 5 min später steht sie da und alles ist nass. Wir haben damit gedroht ihr wieder eine Windel anzuziehen, das will sie auf keinen Fall, schreit. Was ist los? Haben Sie eine Erklärung? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Lolly

von lolly am 08.08.2010, 21:30 Uhr

 

Antwort:

Wieder Pipi in die Hose

Liebe L.,
für das Alter sind solche Rückfälle normal und Sie sollten ihr einfach konsequent Höschenwindeln anziehen, dann kann sie selber entscheiden, ob die auf die Toilette oder in die Windel machen will.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.08.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fast 5 Jahre und immer Pipi in der Hose

Hallo, mein Sohn wird bald 5 Jahre und er macht ständig in die Hose. Wenn ich ihn frage warum, dann sagt er, dass er keine Zeit hatte, nichts verpassen wollte etc. Strafen, Belohnund, ignorieren - alles hilft nichts. Er war mit ca. 3/3,5 Jahren sauber und geht auch nachts ...

von suse66 11.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pipi Hose

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.