Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Weißfleckenkrankheit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

meine Nichte (14 Jahre) leidet seit Jahren unter einer Pikmentstörung. Sie hat seit sie ein Kleinkind ist, weiße Flecken auf der Haut, die nicht bräunen wie die übrige Haut. Bisher brachte kein Arztbesuch Erfolg. Im Sommer muss sie diese Flecken schützen, da diese sofort rot werden. Für eine Mädchen in diesem Alter ist es natürlich sehr schlimm mit solch einer Krankheit behaftet zu sein. Zumal sie ein dunkler Typ ist und sehr schnell bräunt, was den Gegensatz zu den weißen Flecken sehr heraushebt. Vielleicht könnten Sie uns ein paar Infos zu dieser Krankheit zukommen lassen. Vielen Dank im voraus.

MgG
Regina

von Regina am 01.06.2001, 08:25 Uhr

 

Antwort:

Weißfleckenkrankheit

Liebe Regina,
es liegt nicht an den Ärzten sondern an der traurigen Tatsache, dass noch keine ursächliche Behandlungsmöglichkeit für diese fehlende Pigmentierung und die oft starke Pigmentierung der Umgebungshaut gefunden wurde. Das Abschminken mit abdeckender Spezialschminke, besonders im Gesicht ist die einzige Hilfe für die junge Dame.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 01.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.