Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Was tun, wenn Kind Stuhlgang zurückhält?

Hallo Dr. Busse,

Mein Sohn, der im Mai 4 Jahre wird, hält seit ca. 9 Monaten seinen Stuhlgang zurück. Angefangen hat es mit Verstopfung und Schmerzen beim Stuhlgang. Verursacht durch zu wenig trinken.
Er war und ist leider immer noch ein sehr schlechter Trinker. Ich muss ihn regelrecht dazu zwingen.
Der Kinderarzt hat ihm vor Monaten Kinderlax verschrieben, dass mein Sohn widerwillig zu sich nimmt.
Jedoch finde ich, dass sich nicht viel gebessert hat. Habe den Kinderarzt auch nochmal darauf angesprochen und er meinte, einfach weitergeben...

Naja, das mache ich. Mein Sohn macht in der Regel alle 4 Tage sein großes Geschäft. Es können aber auch 5 werden. Eine Woche war das längste.
Nach 2-3 Tagen merke ich, dass er eigentlich wieder müsste, aber er unterdrückt es eben. Er hält sich die Hand an den Po, setzt sich irgendwo hin,...
Er isst auch weniger und ist dann auch schlecht gelaunt. Man kann mit ihm nichts anfangen. Er quält sich richtig.
Er bewegt sich auch nicht viel, mag es meistens nicht spazieren zu gehen.
Egal was ich ihm anbiete, auf den Spielplatz gehen, Pfützen hüpfen,... meist lehnt er es ab.
Auch das Essen versuche ich abwechslungsreich zu gestalten.
Er trägt noch Windel und ist auch überhaupt nicht dazu bereit sie abzulegen.
Ich weiß nicht was ich machen soll, merke wie es mich selbst verrückt macht... ich würde ihm so gerne helfen, aber egal was ich mache, es bringt nichts.

von Aivlys... am 12.03.2020, 22:08 Uhr

 

Antwort:

Was tun, wenn Kind Stuhlgang zurückhält?

Liebe A.,
die Stuhlregulierung mit einem Makrogol sollte so dosiert werden, dass nach der anfänglichen kompletten Entleerung des Darms täglich schmerzfreier Stuhlgang stattfindet. Bitte besprechen Sie das mit ihrem Kinderarzt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.03.2020

Antwort:

Was tun, wenn Kind Stuhlgang zurückhält?

Ich wollte noch ein paar Sachen hinzufügen.
Und zwar ist mein Sohn sehr dünn und nimmt auch nicht viel zu. Ich denke mal, das liegt auch an dieser Problematik. Ich habe deswegen Angst, ob er sich dennoch gut entwickeln wird, da er ja so wenig isst.

Und der Stuhlgang ist mittlerweile (schon sehr lange) weich. Es liegt nicht daran, dass er hart ist und mein Sohn noch Schmerzen hätte, aber er will ihn nicht rauslassen.
Ich bin wirklich verzweifelt.

von Aivlys... am 12.03.2020

Antwort:

Was tun, wenn Kind Stuhlgang zurückhält?

Hallo,

frag doch auch mal unten im Unterforum "Sauber werden", die kennen sich (auch) mit der Problematik aus.

Viele Grüße

von Mamamaike am 12.03.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kind verdrückt Stuhlgang

Hallo, mein Sohn ist knapp 4 Jahre alt. Er war mit 2 Jahren ohne Druck trocken bis auf ein paar Ausrutscher. Nachts hält er fast auch immer durch. Seit einiger Zeit jedoch setzt er sich in eine Ecke und drückt, als wenn er kackert. Dann ist immer die Hose etwas schmutzig oder ...

von SammyWürmi 27.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Kind hält Stuhlgang zurück.

Hallo, und zwar geht es um meine zwei jährige Tochter. Leider vor einen Monat hatte sie zum ersten Mal einen festen Stuhlgang und seitdem an ständig weinen schreien wenn sie Stuhlgang haben möchte. Vor drei Wochen ging es gut eine Woche lang und nach zwei Tage kein Stuhlgang ...

von onay 01.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Kind (18 Monate) hat Angst vor Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, Ich bräuchte bitte einen Rat bei folgendem Problem: Mein Kleiner, 18 Monate alt, hatte einige Tage starke Verstopfung, das heißt sehr harten Stuhl mit Schmerzen beim Absetzen. Der harte Stuhl ist nun nach Behandlung mit Zäpfchen/Klistier entleert und ...

von cnoop 09.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Was kann ein schwarzeg Stuhlgang beim fitten gesunden Kind bedeuten?

Guten Abend Herr Dr. Busse, mein Sohn 18 Monate ist ein froher fitter Junge. Spielt viel und ißt und trinkt gut. Jedoch ab und zu bzw. die letzten 2-3 Wochen ca. hat er schwarzen Stuhlgang. Nicht jeden Tag. Zum Beispiel heute wieder schwarzer und dann mehrere Tage ganz ...

von Haparu 03.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Stuhlgang Kind 3 Jahre

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn, 3 Jahre alt, hat seit einiger Zeit nur alle drei Tage, jetzt gerade seit vier Tagen keinen Stuhlgang. Der Zeitraum zwischen dem Stuhlgang ist so gut wie immer gleich, also ca. 3 Tage. Wenn er dann muss, macht er ziemlich viel und der Stuhl ...

von Felicia12 07.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Kind 3 hat 7 mal Stuhlgang am Tag, After schließt nicht richtig

Hallo Herr Dr. Busse, Ich brauche mal dringend Beistand und einen guten Rat. Mein Sohn hat bis zu 7 mal am Tag Stuhlgang. Erst war es wie eine Verstopfung, bei der kleinere Mengen, ich sag mal, herausquollen. Die KiÄ war entspannt und meinte, man solle abwarten. Es geht ...

von Nadinefrankfurt 24.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Kind über mehrere Wochen nur alle 3 Tage Stuhlgang - ist das normal?

Hallo Herr Busse, meine Tochter (21 Monate) hat seit mehreren Wochen nur noch alle 3 Tage (also 2 mal die Woche) Stuhlgang. Vorher hatte sie ganz normal jeden Tag 1 mal. Ich kann mir nicht erklären warum sich das geändert hat. Ist das normal, dass sich die Stuhlgang ...

von Mamalove123 08.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

weicher Stuhlgang bei 3 Jahre altem kind

Sehr geehrter Herr Dr Busse, unser Kind ist 3 Jahre alt und bis Februar 2019 hatte er eigentlich immer zu festen Stuhlgang. Nun ist es seit Mitte Februar 2019 so, dass der Stuhlgang weich ist und die Farbe eher dunkelbeige ist. Manchmal hat er 2x am Tag. Dann wieder einen Tag ...

von Sommer28 12.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Nachtrag kein Stuhlgang trotz Kinderlax

Lieber Dr. Busse Im Ultraschall war bei meiner Tochter keine Verstopfung erkennbar. Sie will einfach keinen Stuhlgang machen,obwohl dieser,wenn sie ihn nicht ständig zurück halten würde weich ist. Wir achten sehr auf eine gesunde Ernährung. Meine Tochter ist viel Vollkorn,Obst ...

von Theresa- Wi 06.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Kein Stuhlgang trotz Kinderlax

Lieber Dr. Busse Meine Tochter ist 2 Jahre und 5 Monate alt. Seit ca. 1 1/2 Monaten hält meine Tochter immer wieder den Stuhlgang zurück,trotz zwei Tüten Kinderlax am Tag. Immer wieder muss ich ihr einen Einlauf geben. Aber eine Dauerlösung ist das ja auch nicht. Im ...

von Theresa- Wi 06.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Kind

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.