Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Warze

Sehr geehrter Dr. Busse,
ich habe entdeckt, dass meine 11 Monate alte Tochter eine Warze an der Ferse hat. Hab dies beim letzten Kinderarzttermin angesprochen und mein Kiarzt meinte, eine Behandlung wäre sehr schmerzhaft und die Warze würde spätestens nach 2 jahre allein weggehn. Meine Schwiegervater meint wir sollen es mal mit Collomack versuchen. Was meinen Sie? Sollten wir warten oder versuchen mit irgendwelchen Tropfen oder Salben selbst zu behandeln? Ist die Warze ansteckend?

Vielen Dank für Ihre Antwort
Gabi

von Gstar am 16.05.2008, 19:46 Uhr

 

Antwort:

Warze

Liebe G.,
da die Warze ja schmerzhaft drücken kann in Zukunft mit Schuhen, sollten Sie ihren Kinderarzt bitten, Ihnen eine spezielle Tinktur oder Salbe dagegen zu verordnen. Damit lässt sich mit Geduld und ohne Schmerzen die Warze wegbringen. Und eine weitere ANsteckung verhindern.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.05.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Warze

Hallo, meine Tochter 9, hat 2 dicke Dornwarzen unterm Fuss. Wir bekamen vom Kia eine Tiktur, die wir schon 3 Wochen benutzen, aber es wird kaum dünner. Da sie es sehr störend beim laufen empfindet, bin ich am überlegen sie wegschneiden zu lassen, oder haben sie noch eine ...

von siriliri 27.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Warze

Warze in der Nähe vom Mund

Lieber Herr Busse, mein 3 jähriger Sohn hat eine kleine Warze direkt unter der Lippe. Daran leckt er laufend mit der Zunge. Unser KiA meint, die störe nicht weiter und wir sollen abwarten.Später könne man sie event. abbinden. Können Sie uns nicht einen Tipp geben, wie wir die ...

von Luca F 13.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Warze

Warze an Zehunterseite

Guten Tag, meine Tochter (7 J.) hat an der rechten Zehunterseite eine Warze, aber keine herkömliche braune, sondern die geht mehr nach innen, ich glaub, die nennt man Dellwarzen. Wir waren schon einmal beim Vereisen, hat aber nicht wirklich was gebracht. Welche Behandlung ...

von bw 08.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Warze

Warzen

Hallo, meine Tochter hat am Finger eine große Warze. Die behandlung beim Hausarzt mit Ameisensäure blieb erfolgslos. Jetzt haben wir von dem Warzenpflaster Wurzeltod gehört. Die Frage hilft es und kann man es bei Kindern überhaupt anwenden? lg ...

von kate70 02.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Warze

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.