Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

verstopfung und zahnen

Hallo,

Meine Tochter 7 Monate bekommt gerade den 3. und 4. Zahn. Die Zahnungsbeschwerden an sich halten sich in Grenzen, aber seit dem hat Sie große Probleme mit hartem Stuhl. Sie wird 3 mal gestillt und 3 mal Beikost (essensplan fanden Sie in Ordnung). Ich habe schon geschaut, dass Sie mehr Wasser trinkt (jetzt Ca.100-150ml am Tag) und Sie viel Obst isst. All das hat nichts verbessert. Sie drückt sehr doll und lange (z.T. dauert das Drücken 2 Stunden) bis endlich was kommt und weint oft vor Schmerz. Sie mag so verstopft natürlich auch wenig essen, stillen klappt gut. Haben Sie einen Tip zur Stuhlauflockerung? Kann es mit dem Zähnen zusammenhängen oder Zufall?
Dankeschön

von millasmum am 28.07.2012, 12:38 Uhr

 

Antwort:

verstopfung und zahnen

Liebe M.,
haben Sie einfach Geduld, das wird sich einspielen!!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Beikost? Verstopfung? Zahnen?

Hallo! Unser kleiner Mann (4,5 Monate) ist seit ca. 2 Wochen verstopft (er hat zwar jeden Tag Stuhlgang, aber nur sehr wenig und sehr hart). Er bekommt seit ca. 3 Wochen: 5-6 Uhr 200ml Humana 1 10.00 200ml 14.00 200 ml 16.00 Obst Getreide Brei 19.00 200ml Seit 2 ...

von Kati&Max85 27.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zahnen, Verstopfung

Verstopfung nach Beikosteinführung

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter, 7 Monate alt, kriegt seit ca. 2 Monaten zusätzlich zu den Stillmahlzeiten Breimahlzeiten- abends einen Hirse-Apfelbrei+Öl (150-200gr.) u. seit ca. 2 Wochen mittags Karotten-Kartoffelbrei+Öl (100-150gr.). Dazu biete ich ihr zu den ...

von Wanda79 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

schnupfen beim zahnen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohnemann Nick 14 Mon. hat immer eine "Rotznase" beim zahnen. Grundsätzlich ist auch kein Problem, aber beim schlafen schnauft er hart und weint daher immer wieder auf und normal schläft er von 7 bis 7 durch. Wie bzw. was kann ich ihm ...

von sumsi600 21.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahnen

Zahnen???

hallo, ich war mit meiner tochter beim kinderarzt, der arzt hat meine tochter abgehört und festgestellt das kein infekt vorliegt. sie tut auch essen und trinken wie immer, fieber oder irgendwas anderes liegt auch nicht vor! meine tochter hat einen breiigen und flüßigen, extrem ...

von nele2010 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahnen

Verstopfung beim Kleinkind

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist 2 Jahre und acht Monate alt. Sie hat nie viel getrunken aber hatte bisher keine Probleme damit. Seit einiger Zeit hat sie aber Schmerzen beim Stuhlgang absetzten, das sie dabei weint. Der Stuhl ist auch sehr hart. Heute war da erste mal etwas ...

von kölsche.mama 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo, ich habe vor 2 Wo langsam mit der Beikost begonnen.. Erst ein paar Löffel Karotte, dann Karotte und Kartoffeln und dann Pastinake und jetzt Pastinake und Kartoffeln. Seit der Geburt hat mein Sohn nur alle 7-10 Tage weichen Stuhlgang gehabt. Die letzten zwei Tage kamen 4x ...

von ruba 11.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung bei 12 Wochen altem Stillbaby?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt 12 Wochen alt und seit ca. 1 Woche extrem unruhig und quengelig. Bisher hatte sie zwar hier und da mal Blähungen, haben das aber mit Massagen, Kümmelzäpfchen, Bigaia und Kirschkernkissen gut in den Griff bekommen. Seit einigen ...

von Ymma 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter grade 1 geworden, leidet häufig an Verstopfung. Sie bekommt inzwischen Kuhmilch, (verdünnt mit Wasser) und isst vom Tisch. Kann es an der Milch liegen? Sie hat nicht jeden Tag Stuhlgang und wenn dann eben sehr hart, und weint so ...

von fresha25 09.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

3 Tage Fieber oder Zahnen?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (10 Monate, korr. 8 Monate) hatte von Samstag bis Montag knapp 3 Tage erhöhte Temperatur., allerdings nie höher als 38,7°C. Er war sehr quengelig und nicht gut drauf. Ich entdeckte dann, dass im Unterkiefer wiedermal ein Zähnchen kommt und das ...

von Melli070686 27.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zahnen

Verstopfung

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe heute eine Frage wegen unserer fast 3-jährigen Tochter an sie. Vor ca. 4 Wochen hatten wir zum ersten Mal das Problem, dass unsere Tochter unter Verstopfung litt. Immer wenn Sie musste, hat sie es zurückgehalten, weil es ihr weh tat. Wir sind ...

von julia2010 23.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.