Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verstopfte Nase

Hallo Herr Dr. Busse,

Meine Maus(2,5) ist seit beinahe 3 Wochen erkältet. Sie hat Schnupfen - vor allem nachts leidet sie (und ich:-)) darunter.
Ich kann keine Nasentropfen mehr geben. Nur wacht sie mehrmals schreiend nachts auf und ist total verstopft. Weint ganz schrecklich. Hole sie dann immer zu uns aber da schläft sie nicht besser.

Ich dachte erst an Heuschnupfen und habe einen Saft von Arzt bekommen mit dem es sofort besser werden soll - er schlägt nicht an und somit können wir Heuschnupfen wohl ausschliessen. Aber dieser verdammte Schnupfen geht nicht weg und sie tut mir so leid....

Ausserdem habe ich homeopathischen Nasentropfen bekommen - aber die schlagen nicht an genauso wenig wie Meersalznasentropfen.

Kann ich noch irgendwas anderes machen??? Ich habe von Engelwurzbalsam gelesen aber ist das unbedenklich? Babix z.B. kann ja gefährlich sein - habe ich leider schon im eigenen Bekanntenkreis miterlebt(Baby hat keine Luft mehr bekommen-Brochenverengung)...

MfG Mandy Graf

von grummelchen am 06.06.2008, 06:08 Uhr

 

Antwort:

Verstopfte Nase

Liebe G.,
bitte lassen Sie doch noch einmal Ihren Kinderarzt nachsehen, ob das mehr in Richtung Infektion vielleicht der Nebenhöhlen geht und eventuell ein Antibiotikum helfen könnte oder in Richtung Allergie oder allgemeiner Reiz, dann wäre ein Corticoidspray für die Nase eine Lösung.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.06.2008

Antwort:

Nachtrag:

Meine Maus reibt sich ganz viel die Augen....Ist es doch vielleicht Heuschnupfen und der Saft wirkt nicht??? Es ist Cetrizin Saft. Aber er zeigt keinerlei Wirkung.

von grummelchen am 06.06.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Dauerhaft verstopfte Nase bei Säugling

Hallo, mein Sohn ist 10 Wochen alt. Seit nun 4 Wochen hat er eine fast dauerhaft verstopfte Nase, vermutlich hat er sich beim großen Bruder angesteckt. Das Problem dabei ist vor allem, dass er beim Stillen große Schwierigkeiten hat, Luft zu bekommen und folglich viel schreit ...

von cordu511 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

verstopfte Nase

Lieber Dr. Busse meine kleine ( 6 Wochen alt ) hat nachts und besonders morgens immer Schleim im Rachen und in der Nase, sie röchelt dann ganz schlimm, so das ich kein Auge zu mache weil ich Angst habe. Ich habe bereits vom Kinderarzt Salzlösung bekommen sowie Nux vomica D30 ...

von Sonnengelb 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Verstopfte Nase

Hallo, unser Sohn ist nun 3 Jahre und 5 Monate alt. Er hat ständig einen Schnupfen. Kaum ist einer weg dauert es maximal 3 Tage und der nächste ist da. Ich weiß bald nicht mehr weiter. Ich kann ihm doch nicht ständig Sinupret geben. Was kann ich noch tun?` lg Daniela ...

von mausebaer712 09.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

*** RÖCHELN*** VERSTOPFTE NASE***

Guten Tag meine Kleine ( am 1.5 3Monate ) hat eine verstopfte Nase und röchelt es hört sich an als ob sie versucht den Rotz hochzuziehen... klappt halt nicht... habe mit einem Nasensauger schon probiert die Nase freizubekommen klappt auch teils aber der Rotz steckt zwischen ...

von kleine fee 2008 01.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Tränende Augen, verstopfte Nase....

Hallo Dr. Busse, ich habe gleich mehrere Fragen! Meine Tochter ist jetzt knapp 4 Wochen alt. - seit einer Woche ca hat sie ein tränendes Auge (manchmal auch beide) und hört sich verschnupft oder verschleimt an (Nase ist aber frei) das ist meistens nach dem sie wach wird. ...

von ninscha1001 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

verstopfte nase

Hallo, meine kleine (12Wochen) hat ständig eine verstopfte nase, nach anordnung des KIA spülen wir die Nase mit NacL Kochsalzlösung.nur ab und zu schluckt meine kleine die Kochsalzlösung runter. ist das schädlich.wie kann ich es handhaben so das sie es nicht schluckt und aus ...

von aysecan 07.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.