Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verschlucken bei Johannisbeeren

Hallo Hr Dr Busse,
Meine Zwillinge lieben jegliches Obst, auch die sauren Johannisbeeren, ich habe viele Büsche im Garten. Ich lese hin und wieder über die verschluckgefahr bis hin zum ersticken bei hartem Essen wie Nüsse oder eben Johannisbeeren. Nüsse sind klar aber ich persönlich finde Johannisbeeren nicht härter als Erbsen oder Blaubeeren, die oft in Gerichten auftauchen.
Ich hätte dazu gerne Ihre Ansicht gehört. Wir haben rote und weiße Beeren im Garten. Danke
Grüße

von ZwillingeAJ am 18.06.2017, 09:21 Uhr

 

Antwort:

Verschlucken bei Johannisbeeren

Liebe Z.,
Beeren sehe ich nicht als problematisch an, kritisch sind in der Tat nur Erdnüsse.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.06.2017

Antwort:

Verschlucken bei Johannisbeeren

Achso, meine Zwillinge sind 1 Jahr alt und essen fast alles was wir Erwachsenen auch essen

von ZwillingeAJ am 18.06.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nachtrag verschlucken

Sehr geehrter Herr Dr med Busse, mir tut es nicht gut, wenn ich in diesem Forum viel lese, weil ich dann über Sachen nachdenke, über die ich vor dem Lesen nie nachdenken würde. Wie z.B. über das sekundäre Ertrinken. Sara hat sich wie ich in meinem vorherigen Beitrag ...

von ebs 15.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken

Sehr geehrter Herr Dr med Busse, ich würde Sie gerne etwas fragen. Sara ist mittlerweile 15,5 Monate alt und wird noch gestillt. Leider möchte Sie auch nachts an der Brust trinken, abgewöhnen konnte ich die bislang nicht. Ich weiß, dass sie das nicht mehr braucht. Leider ...

von saralein 15.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken

Lieber Herr Dr. Busse, durch die Presse geht derzeit eine Bericht, dass ein dreijähriger an einem Stück Wurst im Freizeitpark erstickt ist. Ich bin nun wirklich unsicher, was unsere kleine Tochter mit gut 1 1/2 Jahren sicher bekommen darf. Normalerweise sagt man ja, ab ...

von Ina1504 15.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Flüssigkeit in den Atemwegen durch Verschlucken?

Hallo Dr.Busse, mein Sohn 5.Monate hat sich gestern heftig beim Trinken seiner Milch (Fläschchen) verschluckt. Er hustete stark und schien kurz keine Luft zu bekommen. Ich habe ihn direkt hochgenommen und wie beim Bäuerchen den Rücken geklopft. Nach kurzer Zeit ging es ...

von 567MM 15.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken noch noraml?

Hallo Dr. Busse, meiner Meinung nach wird das Verschlucken bzw. Hochwürgen der "alten Milch" etwas schlimmer und mein kleiner (4Wochen) macht dabei ganz merkwürdige Geräusche, ich habe Panik das er daran erstickt. WArum ist das so? Und kann es sein das er da eine ...

von Anto2016 07.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken? Und dabei ersricken?

Hallo Dr. Busse, mein Kleiner ist 2 Wochen alt und ich stille ihn, was auch alles super klappt. Leider kommt selten ein Bäuerchen und dafür aber verschluckt sich der Kleine dann etwas später an der Milch die wieder hoch kommt. Letzte Nacht hat er nach ca2,5 h der letzten ...

von Anto2016 26.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Vor 5 Wochen kam unsere Tochter bei 36+4 mit nur 2280 g zur Welt. Wir konnten nach 9 Tagen entlassen werden. Jedoch schluckt sie wohl beim Trinken Luft und spuckt von Anfang an. Sie hatte etwas Stuhlprobleme, sodass wir nach Rücksprache mit ...

von ankale12 19.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Baby mit Epilepsie / nach exturbation ständiges verschlucken beim Trinken ,,,

Schönen guten Abend Herr Dr. Ich bin im moment mit meinem 7 wochen altem baby im KH . Bei ihm worde Epilepsie festgestellt. Er hatte am anfang schwierigkeiten mit der Sättigung bzw er hat aufgehört zu atmen , deswegen musste er Inturbiert werden , Letzte woche am ...

von Kasia1106 18.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Hartnäckiger Schnupfen mit Verschlucken; Erstickungsgefahr

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, bald 3 Monate alt, leidet seit über 2 Wochen an einer Erkältung. Bis Sonntag vor einer Woche waren wir deswegen in der Kinderklink, es wurde der RS-Virus diagnostiziert, der mit Inhalationen (Mucoclear, isotonische ...

von Uschi23 13.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Verschlucken

Hallo, mein Sohn ist jetzt 11 Monate und ich versuche ihn zur Zeit an festere Nahrung ranzuführen.Wir geben ihn ab und zu mal kleine Bissen Brot.Nun sind wir grade zur Eingewöhnung im Kindergarten dort gibs halt nach den Frühstück noch eine kleine Leckerei,heute halt ...

von Aurore1201 03.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verschlucken

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.