Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verbrennung

Hallo,

meine Kleine hat sich vor 2 Tagen an einem Kamin verbrannt mit einer Handinnenfläche. Nach Kühlung sind wir zum Arzt wo sie noch einen Verband bekam (unter dem Verband war Brandsalbe). Gestern beim nachsehen war es nur noch rosa und der Arzt meinte es wäre gut verheilt und man müsse nichts mehr tun. Jetzt bekam sie eine kleine Blase (ca. so groß wie ein halber kleiner Fingernagel)die auch gefüllt ist. Die Blase ist heute morgen immer noch zu. Ich creme sie weiter ein. Was muß ich noch tun? Soll ich nochmal zum Arzt? Die Verbrennung war 1. Grades.
Sie ist 16 Monate.

Vielen Dank,

Bianca

von bilima am 10.11.2005, 08:13 Uhr

 

Antwort:

Verbrennung

Liebe Bianca,
die erneute Blase sollten Sie doch besser ihren Kinderarzt ansehen und versorgen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.11.2005

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.