Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Stillen und harter Stuhl

hallo dr busse,

mein sohn hat ein problem mit seinem stuhlgang. er ist fast 5 moante und wird voll gestillt.ich eiss das es normal ist wenn stillkinder mal eine woche keinen stuhl haben.
bei ihm ist es leider so das er nach spätestens 4 tagen richtige krämpfe bekommt. er schreit dann wie verrückt ...

der stuhl ist ganz hart. ich hab die letzten wochen (weil ich keine andere wahl hatte ) mit lactulose, klistier, und dem fiebertermometer versucht ihm abhilfe zu verschaffen.
was mir nicht immer so schnell gelang!

ich will wissen ob das normal ist und was das für ursachen haben kann?was kann ich tun damit er wieder normalen stuhlgang hat?
ich muss dazu sagen mein sohn ist 4 wochen zu früh geboren.

mfg pinkett

von pinkett am 15.04.2008, 13:01 Uhr

 

Antwort:

Stillen und harter Stuhl

Liebe P.,
das kann völlig normal sein und auf keinen Fall darf man ständig nachhelfen außer mit Massage und den Beinen turnen.
Wenn Sie wirklich ein Problem sehen, dann sollten Sie das bitte beim Kinderarzt abklären lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stuhlgang

Lieber Herr Doktor Busse! Mein Sohn ist jetzt 1.5 Jahre alt.Er kriegt zur Zeit seine Backenzähne und hat auch deswegen manchma eine erhöhte temperatur. Er hatte bis jetzt fast bei keinem einzigen durchbruch der Zähne Durchfall. Er hatte vorgestern 2x Durchfall und gestern ...

von Ecitah26 13.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang bei Muttermilch und noch etwas

Hallo Herr Dr. Busse, ich haette da mal ein paar Fragen. 1. Woran erkennt man Durchfall bei voll gestillten Babys ? 2. Woran erkennt man Verstopfung bei voll gestillten Babys? 3. Sollen voll gestillte Babys ab und zu 1 Teeloeffel Wasser bekommen? (Habe ich ...

von maluka 12.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Probleme mit Stuhlgang

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (10 monate) hat seit ca. 1 Monat ziemliche Probleme mit dem Stuhlgang. Er muss sehr kräftig pressen und weint danach sehr häufig. Stuhlgang ist aber normal, außer ab und zu etwas Blut drin. Der Kinderarzt will ihn zur Darmspiegelung schicken, da ...

von Annabella78 10.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn wird am 14. 9 Monate und ich habe eine Frage bezügl. des Essens und der Verdauung/Stuhlgang... Er trinkt am Morgen 230ml Aptamil1, mittags isst er ein Menügläschen, ab 4. Monat, am Nachmittag bekommt er Obst und am Abend isst er Brei... ...

von BiKe 09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stillen morgens macht nicht mehr satt/ 8,5 Monate alt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 8,5 Monate alt. Die ersten 6 Monate wurde er voll gestillt. Danach habe ich die Stillmahlzeiten schrittweise durch Beikost ersetzt, so dass er seit 4 Wochen nur noch morgens gestillt wird und gelegentlich zur Nacht als ...

von Dani07 08.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Selten Stuhlgang

Mein Sohn ist jezt 10wochen alt und Problehme mit dem Stuhlgang:Er hat wenn nur alle 2 Tage stuhlgang anstaten jeden tag!habe jetzt auch die Nahtung umgestellt aber er hat auch vorher dad Problehm!Was kann ich ich dagene machen das er jeden tag stuhlgang ...

von nemo2526 07.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Beikostverweigerung und nächtliches Stillen (Entschuldigung, lang)

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (8 Monate) schläft seitdem sie 4 Monate alt ist nachts nicht mehr durch, sondern hat sich in einem recht regelmäßigen 4-Stunden-Rhythmus nächtliche Mahlzeiten angewöhnt. Sie bekommt um 19h Abendessen und möchte dann um 23h und um ...

von Kunderella 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Sehr harter Stuhlgang bei Säugling

Guten Morgen, meine Tochter (19 Tage)hat seitdem sie Premilch bekommt sehr harten Stuhlgang. Ich mische schon Milchzucker in die Milch (auf Anraten meiner Hebamme)und gebe ihr zusätzlich Fencheltee, aber mit geringem Erfolg. Was kann ich noch tun und ist das normal? Sie ...

von dream23 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlverweigerung

Ich weiß mir keinen Rat mehr wie ich meinem Kind helfen kann?Mein Sohn ist 3 Jahre alt, wollte Ostern 2007 keine Windel mehr tagsüber und auch zur Nacht!Kackern ging in die Hose oder zufällig ins Töpfchen aber nie bewusst!Ich muss sagen das er nicht jeden Tag kackern musste war ...

von pta75 31.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

blut im stuhl

> Guten Tag! > > Bin zufällig auf ihre Seite gestoßen und wollte sie nun um Rat fragen. > meine Tochter hat seit sie 5 Wochen alt ist immer wieder leichte > schleimige Blutfäden im Stuhl (Ich stille sie voll). Sie ist jetzt 2 > monate und wir haben schon 2 mal ...

von maiamor 29.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.