Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sohn 18 Monate Schlafstörungen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

bisher war mein Sohn 18 Monate ein sehr gute Schläfer. Er ging um 19 Uhr ins Bett uns stand dann so gegen 8 Uhr wieder auf. Mittagsschlaf zwei Stunden.

Seit drei ca. drei Wochen will er abends entweder nicht ins Bett und schläft dann in der Zeit von 21-23 uhr auf der Couch ein oder er geht um sieben ins Bett und ist dann wieder von 22.30 -3 Uhr wach.

Es gibt aber auch zwischendurch Tage an denen alles normal läuft.

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Kanns an den letzten Backenzähnen liegen oder sind diese Schlafprobleme in dem Alter normal?

Vielen Dank vorab für Ihre Antwort

von Bayern29 am 12.07.2009, 13:17 Uhr

 

Antwort:

Sohn 18 Monate Schlafstörungen

Liebe B.,
nicht er "will" sondern Sie sollten ein festes Ritual und eine feste Zubettgehzeit einführen und das war's dann.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafstörungen

Hallo Herr Dr. Busse, vielleicht haben sie noch einen Rat oder eine Idee, was ich machen kann. Ich bin körperlich und nervlich am Ende! Mein Sohn (jetzt 15 Monate) hat seit 9 Monaten massive Durschlafstörungen. D.h. er wacht 5-10 mal pro Nacht auf. Meist stündlich. Wir ...

von joice22 02.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen bei 3 jährigem Kind Dringende Hilfe gesucht!!!

Hallo Herr Dr Busse, Hallo liebe Eltern, in meiner heutigen Frage geht es nicht um mich persönlich, sondern um ein befreundetes Elternpaar und deren 3 jähriger Tochter. Es ist so, dass die Eltern vor ca. 7 Monaten ihr zweites Kind bekommen haben. Der Junge kam nach ca. 1 ...

von jule_p82 21.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen bei Säugling?

Guten Tag, ich bin so langsam am Rande der Verzweiflung. Meine Tochter ist 6 Monate alt. Bis zu einem Alter von 3 Monaten hatte sie ein für einen Säugling völlig normales Schlafverhalten. Dann fing es an, dass sie ab und an Nächte hatte, in denen sie mitten in der Nacht, ...

von Schlaflos001 22.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafen/ Schlafstörungen

Hallo Mein Sohn wird im März 3 Jahre Alt und hat seid Weihnachten Schwierigkeiten mit dem zu Bett gehen. Er steht morgens um halb sechs auf, ist bis Mittags in der Kita, macht keinen Mittagschlaf und geht erst abends um 20.30 Uhr ins Bett. Dann wird er in der Regel ab 1 Uhr ...

von kleinemami73 15.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen mit 21 Monaten!!

Hallo Mein Sohn Mario schläft ja oft schlecht, aber letzte Nacht war es wieder extrem. Mario hat geschrien und geweint wie am Spieß um: 0.30 0.35 0.45 1.00 1.20 1.55 2.10 2.20 2.30 3.00 3.35 3.50 4.05 4.30 6.00 7.00 7.15 7.35 und aufgestanden ist er ...

von Schnecke2007 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

wiederkehrende Harnwegsinfekte und Schlafstörungen

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 8 Monate alt und hatte schon drei Mal eine Harnwegsinfektion. Zwei Mal mußte sie deswegen ins Krankenhaus. Sie bekommt jetzt zur Dauertherapie weiter Antibiotikum. Ich bilde mir ein daß sie dadurch vermehrt Probleme mit ihrem Bauch ...

von sylwi66 18.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen

Hallo! Mein Sohn Felix (20 Monate) hat seit neuestem totale Panik wenn es Abends in Richtung Bett geht. Sobald ich ihn versuche hin zu legen, schreit er los als würde man Ihn umbringen wollen. Wir haben schon alles mögliche versucht, wie zum Beispiel ihn zu uns ins Bett zu ...

von felix_mami2007 09.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Ab wann spricht man von Schlafstörungen?

Hallo Herr Busse, unsere Mulle ist nun 1 Jahr alt, wird noch ein bißchen (morgens & abends) gestillt und hat es mit dem Schlafen noch nie so richtig gehabt. Im Moment ist es aber ziemlich anstrengend geworden: das geringste Kopfzerbrechen macht mir das wieder wach werden ...

von akl28 16.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen

Hallo, ich habe ein rießen Proplem mit meinem Sohn oder er mit mir?Ich weiß absolut nicht mehr weiter und mache mir Große Vorwürfe.Aber nun meine bzw.unsere Geschichte.Ich bin Alkoholikerin und medikamentenabhängig,seit Okt.07 sauber.Mein Sohn ist 22 Monate und ein sehr ...

von kugelchen3 15.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Schlafstörungen???

Hallo Herr Dr. Busse, mein Junge Hannes ist 10 Wochen alt. Er ist ein absolutes Traumkind. Schreit fast nie, lacht viel und ist eigentlich rund um zufrieden. Worüber ich mir Gedanken mache, ist sein Schlafverhalten nachts. Er bekommt gegen 20:30 Uhr sein letztes Fläschchen und ...

von habi79 15.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.