Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Seltener Stuhlgang,übelrichende Blähungen und geschwollener Bauch

Hallo,
ich bin echt am verzweifeln und weiß keinen Rat mehr.Meine Tochter ist gerade 4 Jahre alt geworden und sie hatte schon immer seltenen Stuhlgang, meist nur alle 5-7 Tage. In letzter Zeit werden die Abstände noch länger und nach 5 Tagen fangen Blähungen an, die so furchtbar riechen, als würde sie verwesen :( Ihr Bauch wird von Tag zu Tag immer dicker und ist auch recht hart.Im Schlüpfer hat sie dann immer "Bremsspuren" aber es kommt einfach nichts raus. Dann nach10 Tagen ohne Stuhl hatte sie starke Bauchschmerzen, habe sie immer und immer wieder auf die Toilette gesetzt, aber es kam nichts. Habe ihr dann aus der Apotheke Zäpfchen geholt, nachdem ich dem Apotheker die Problematik erklärt hatte. Aber auch eine Stunde nach dem Zäpfchen keinerlei Wirkung. Habe ihr Tee gegeben, alles. Dann haben wir bis spät in der Nacht auf dem Klo gesessen und habe dann mit ihr gedrückt und sie hat geweint und geschrien vor Schmerzen, bis dann endlich ein riesen Haufen kam. Ganz hart und echt groß. War dann bei KIA, dieser meinte alles sei ok, dabei hat er es sich nur angehört und einmal auf den Bauch gedrückt, das wars. Jetzt ist sie schon wieder beim 7 Tag ohne Stuhlgang angekommen, sie hat wieder extrem wiederliche Blähungen und ich weiß nicht mehr weiter. Sie trinkt sehr viel den ganzen Tag, ißt viel Obst habe schon auf alle Hausmittel zurückgegriffen, aber nichts wirkt. Was soll ich tun? Ins Krankenhaus fahren? Ich meine, wenn selbst nach einem Zäpfchen nichts passiert, dann kann das doch nicht normal sein? Habe Angst vor einem Darmverschluß....HILFEEEE!!!

von emmyklein am 20.07.2011, 14:40 Uhr

 

Antwort:

Seltener Stuhlgang,übelrichende Blähungen und geschwollener Bauch

Liebe E.,
wenn Ihr Kinderarzt das nicht behandeln kann oder will, dann sollten Sie zu einem Kindergastroenterologen oder in die Klinik gehen. Das klingt nach simpler Verstopfung, die sich dann z.B. nach entsprechender Untersuchung mit einem Stuhlweichmacher wie Movicol junior sehr einfach behandeln lässt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.07.2011

Antwort:

Seltener Stuhlgang,übelrichende Blähungen und geschwollener Bauch

Hallo emmyklein,

ich an Deiner Stelle würde in die Kinderklinik fahren und das einmal abchecken lassen!
Vielleicht ist es auch garnicht so schlimm wie es im Moment aussieht und sie bracht nur "gute Darmbakterien" die den Darm besser arbeiten lassen.
Ich drück die Daumen das alles gut wird.

von nic-pi am 20.07.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stinkige Blähungen und schleimiger Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn, 11 Wochen alt, wird voll gestillt. Bisher hatte er täglich 2-4 x Stuhlgang, von für ein Stillkind typischer Farbe und Konsistenz. Er hat immer schon etwas Probleme mit seinen Blähungen und kämpft und drückt sie sehr tapfer raus. ...

von Plaisir 10.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blähungen

häufiger Stuhlgang und Blähungen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich benötige Ihren Rat. Unsere Kleine (16 Monate) hat seit ca. 2 Wochen mind. 3 (bis zu 6) x täglich weichen Stuhlgang. Sie ist schon ganz wund, was wir aber immer wieder sehr gut und schnell in den Griff bekommen. Seit ca. 3-4 Tagen hat sie ...

von 2009mama 26.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blähungen

Blähungen und stuhlgang

Hallo, mein kleiner ist jetzt 4 wochen alt und hat ständig bauchweh und blähungen nun kommt auch noch verstopfung hinzu ich gebe ihm schon in jedes Fläschchen Fencheltee aber das hilft leider nicht wirklich es werden zwar die blähungen etwas leichter aber sonst schon nix nun ...

von nicoleritzinger 11.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blähungen

Trinkmenge Säugling / Stuhlgang u. Blähungen

Hallo Leute, Mein Sohn ist jetzt 1 Woche und 1 Tag alt und bekommt momentan das Beba Pre, weil er diese im Krankenhaus schon bekam. Die ersten Tage hat er immer nach Bedarf was bekommen (- so alle 1 - 3 Stunden abstand und dann Menge so 20-50 ml). Seit gestern hat er einen ...

von aw29 13.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blähungen

kein Stuhlgang- Blähungen

Hallo Herr Dr. Busse, mein Baby (3 Monate) hat seid 5 Tagen keinen Stuhlgang mehr, aber fiese übelriechende Blähungen, teilweise dabei auch mit Schmerzen (es schreit dann stundenlang bis die Winde abgegangen sind, der Bauch ist gebläht). Sonst hatte es täglich mehrfach ...

von mamu 12.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blähungen

Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse meine Maus (7,5 Monate) ist vormittags wenig GOB, mittags Menü mit Obst und abends Milchbrei. Zu jeder Mahlzeit biete ich ihr Wasser an, sie trinkt so ca 50 ml über den Tag. ansonsten stillen wir nach Bedarf, was so ca. 3 x tags ist und nachts je nach ...

von pietschi-baby 18.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Brennen beim Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn, 3 1/2 Jahre alt, hat derzeit große Probleme beim Stuhlgang. Unmittelbar nach dem Stuhlgang klagt er sehr lautstark und lang über starkes Brennen. Der Stuhl selbst ist dabei an sich nicht besonders hart. Die Schmerzen sind für ihn ...

von Uschi23 17.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

starke Schmerzen bei Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse! Vielen Dank erst einmal, dass Sie mit großer Geduld oft wiederkehrende Fragen beantworten! Mein Sohn, 16 Monate hat nun seit ca. 2 Wochen, direkt im Anschluss an eine Erkältung mit Schnupfen, mit einer schlimmen Verstopfung zu kämpfen. Er presst ...

von verena.79 16.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Blähungen/ Gerne an alle

Hallo Dr. Busse, mein Sohn wird jetzt bald 6 Monate alt und hat immer noch Blähungen. Vor alllem nachts. Er schläft ab 2 bzw. 3 Uhr total schlecht und schmeißt die Beine in die Luft bis Winde abgehen. Weinen tut er dabei nicht. Habe das Gefühl das die Nächte immer schlimmer ...

von januar2011 14.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen

Quälen beim Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe bereits vor einiger Zeit schon mal wegen des Stuhlgangs meines Sohnes geschrieben. Er ist jetzt 5 Monate alt und seit knapp 1,5 Monaten hat er sehr starke Schwiereigkeiten mit dem Stuhlgang. Er erleichtert sich max 2x pro Woche, was ja bei ...

von Janci 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.