Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schnupfen kind 1 Jahr

Lieber Herr Dr.,

Vielleicht antworten sie ja vor Montag denn da würde ich dann zum Arzt gehen. Meine Tochter hat schon seit 6 Tagen Schnupfen. Bis jetzt war er immer klar und sie bekam Kochsalzlösung.

Nun ist er aber dick und gelb. Sollte ich jetzt abschwellende Tropfen geben wie z.B. Otriven?

Weißt der gelbe Schleim vielleicht auch endlich auf ein Ende des Infekts hin?

Ich freue mich auf Ihre Antwort.

LG

von MalaBeba2020 am 27.08.2021, 23:25 Uhr

 

Antwort:

Schnupfen kind 1 Jahr

Liebe M.
im Laufe eines Schnupfens verändert sich das Sekret immer hin zu dickflüsssiger und gelb-grünlicher. Nur wenn es Ihrer Tochter insgesamt schlechter ginge, sie Fieber bekäme, Ohrenschmerzen,.......müssten Sie bitte akut zum Kindernotdienst gehen. Ansonsten sind Kochsalz-Nasentropfen weiter sinnvoll.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.08.2021

Antwort:

Schnupfen kind 1 Jahr

Ergänzend möchte ich sagen dass sie kein Fieber hat und am Tag soweit munter ist.

von MalaBeba2020 am 27.08.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kind leichter Schnupfen! Wann wieder Kita?

Sehr geehrter Dr. Busse Unsere kleine, die noch nicht in die kita geht, hat gaaaanz leichten Schnupfen. Der große (Kitakind) hört sich nur nasal an. Es läuft nix. Wie lange dürfen die Kinder nicht in die kita. Bis die Symptome weg sind oder noch länger? Vor corona hätte ...

von Conny2018 16.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Grünlich/gelber Schnupfen - ist ein Kindergartenbesuch dann nicht möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser 3jähriger Sohn besucht seit Dezember den Kindergarten und ist natürlich immer wieder erkältet. Zuletzt hatte er lediglich einen Schnupfen, ohne Fieber, er ist topfit drauf bis auf die hin und wieder laufende Nase, ist alles völlig normal. ...

von JW1234 28.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Mit Schnupfen beim Baby zum Kinderarzt?

Mein Sohn ist gerade 2 Monate alt und hat heute im Laufe des Tages einen Schnupfen entwickelt (weiß-gelblicherer Schleim). Fieber hat er nicht. Er schläft heute recht viel, aber ansonsten wirkt er normal. Als meine Tochter ihre erste Erkältung hatte, war sie schon wesentlich ...

von bellis123 28.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Kind Schnupfen - wie Besserung erkennen

Hallo Hr. Dr. Busse. Vorab entschuldigen Sie, falls die Frage lächerlich erscheinen sollte: Ich bin sehr sehr selten krank, daher fehlt mir ein Richtwert. Mein Sohn (22 Monate) ist seit Samstag erkältet. Am Montag waren wir beim Kinderarzt. Dieser verschrieb uns ...

von MeineGüte 16.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Mein Kinder hat dauer Schnupfen/Husten.

Hallo, mein Kind ist 5 Jahre alt. Sie hat seit über 6 Wochen fast durchgehend immer eine Rotznase dann mal mit Husten/Fieber und wieder ohne. Seit 2 Wochen ist Sie sichtlich schwach. Wenn ich mein Kind wieder bekommen, (bin getrennt hab Sie aber immer alle 4 Tage für 5 ...

von Tobi90427 23.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Kinderturnen trotz schnupfen / erkältung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn 4 jahre alt plagt schon seit ca 4 Wochen hin und wieder ein schnupfen / erkältung. Fieber hatte er zu keinem Zeitpunkt . Sonst im allgemeinen alles gut. Seine Nase läuft extrem und ist auch mal zu. Niesen auch ab und an. Waren schon ...

von jessica_nbg 01.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

gelb-grüner schnupfen = bakterielle infektion? Kita lehnt Kind ab.

guten tag herr dr., die kita lehnt die betreuung meines sohnes ab, weil seine nase läuft und das sekret gelb-grün ist. kind top fit. leichtes hüsteln. kein fieber. isst und schläft gut. kita sagt, gelb-grüner schnupfen sei eine bakterielle infektion ...

von Snief 26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

KInd 15 Monate, weint nachts, schläft schlecht, Nase ist zu aber kein Schnupfen

Sehr geehrter Herr Busse, mein Kind ( 15 MOnate) schläft seit zwei Nächten kaum, weint und die NAse ist zu aber es hat kein Schnupfen. Was kann ich unternehmen? Habe heute schon die hömoophaische Kugelchen gegeben - Infludoron, bin mir aber nicht sicher Danke im voraus ...

von annavalery 22.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Was tun bei anhaltendem Husten und Schnupfen bei 9 Monate altem Kind?

Lieber Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist nun neun Monate alt. Seit fast vier Monaten ist sie verschleimt und hat Husten und Schnupfen, mal mehr, mal weniger, aber nie ist sie ganz davon befreit. Wir waren deshalb schon drei Mal beim Kinderarzt, der sagte es sei völlig ...

von Annfri 26.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Schnupfen - zum kinderarzt?

Hallo Herr Dr. Busse, Leider habe ich offensichtlich meine zwillingsjungs (5 Monate, korrekt. 3 1/2) mit einer Erkältung angesteckt. Dies beinhaltete bei mir Schnupfen und Halsweh, kein Fieber. Sie hatten heute ein wenig erhöhte Temperatur. 37,8, normal 37,0. Nachmittags aber ...

von Mimi987 05.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Kind

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.