Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

Lieber Herr Dr. Busse,

ist davon auszugehen, daß Flaschenkinder von Anfang an (und auch auf Dauer gesehen)besser durchschlafen als Stillkinder? Oder ist es nur Zufall, daß das bei den Babies aus meinem Bekanntenkreis so ist?

Herzliche Grüße

Alex

von Alex am 23.06.2001, 15:25 Uhr

 

Antwort:

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

Liebe Alex,
es ist sicher so, dass Flaschenkinder rascher einen festen Trinkrhythmus entwickeln und oft auch rascher eine längere Nachtpause machen. Das soll aber sicher kein Grund sein, die überwiegenden Vorteile des Stillens dagegen aufzuwiegen und Flasche zu füttern obwohl Stillen möglich wäre.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.06.2001

Antwort:

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

hi,
also ich denk es ist zufall, weil ich kenne nämlcih solche und solche.
ich bin jedenfalls nicht mit nem durchschlafe-kind gesegnet :-(
grüße
Petra

von Petra30 am 23.06.2001

Antwort:

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

Also ich denke auch an Zufall. Kenne da nämlich auch beides.
Justin schläft durch seit er 11 Wochen alt ist, und ist ein Flaschenkind. Meine Schwester hatte 4 Wochen gestillt und ihre Tochter ist fast 1 Jahr alt und schläft bis heute nicht durch.

Liebe Grüße Heike

von Heike & Justin am 24.06.2001

Antwort:

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

Ich habe zwei Töchter, die recht unterschiedlich schlafen. Die teilgestillte Tochter hat ganz früh durchgeschlafen, die vollgestillte kam immer einmal pro Nacht. Die beiden sind aber auch ansonsten typmäßig ganz unterschiedlich, sodass ich es nicht unbedingt daran festmachen möchte. Aber zu bedenken ist: du hast keine Garantie, dass ein Flaschenkind durchschläft - und dann lieber zweimal pro Nacht schnell stillen, als einmal pro Nacht Fläschchen anrühren, finde ich. Wenn man die Wahl hat...
Viele Grüße
Janne

von Janne am 24.06.2001

Antwort:

Schlafen - Stillkinder, Flaschenkinder

hallo,

also bei uns ist das so, meine tochter wird voll gestillt und schläft seit der 6 woche durch (d.h. 8-12 std. am stück). denke mal das es stark auf die menatlität des kindes ankommt und nicht unbedingt, ob es flasche oder brust gibt.

LG
kerstin&luca-sophie

von Mondsternchen1 am 24.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.