Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

schimmelpilz

lieber dr busse,
ich entdeckte in meinem schlafzimmer schimmelpilz,den ich wegwischen konnte.jedoch sieht man rückstände an der wand.(auch an anderen orten in der whg.)
der vermieter wird sich demnächst die sache ansehen.
heizen,und mehrmaliges stoßlüften haben diesen nicht verhindert.
meine große tochter (14j) hat eine schimmelpilz allergie.
meine kleine tochter (6 monate) hat eine ständig verschleimte nase.(sie schläft mit mir in dem schlafzimmer).
meistens in der nacht,und am morgen,nach dem aufstehen. ihren trockenen husten habe ich dem reflux zugeteilt,bin mir aber nun nicht mehr sicher.
ich habe jeden tag kopfschmerzen.
kann das an dem pilz liegen?sind die sporen auch nach der beseitigung in der raumluft?
ist dieser pilz zurzeit sehr gefährlich für die gesundheit meiner kinder?
was kann ich jetzt machen,bis dieser pilz beseitigt ist?
mache mir große sorgen..

von apolia am 16.02.2009, 12:42 Uhr

 

Antwort:

schimmelpilz

Liebe A.,
der Schimmelpilzbefall sollte natürlich so rasch wie möglich endgültig beseitigt werden. Vor allem für jemanden, der bereits eine Allergie gegen Schimmelpilze hat, kann jeder Kontakt damit Symptome von seiten der Atemwege auslösen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.02.2009

Antwort:

schimmelpilz

hi,ich leide mit dir bin erst vor 1 monat in einen sanierten altbau eingezogen und nach 2 wochen war der erste schimmel da,habe auch 2 kinder und mache mir sorgen,heute kam der bauträger und wischte dies einfach nur weg und will später mit antischimmel farbe drüber ob es was bringt glaub ich weniger,hätte ich das gewusst wäre ich gar nicht erst eingezogen,meine mäuse sind 5 jahre und 8 monate.mach mir auch sorgen über die gesundheit meiner familie.lg

von nicma9805 am 16.02.2009

Antwort:

schimmelpilz

Hallo,
wir hatten das gleiche Problem, meine Kinder waren ständig krank! Erst als wir umgezogen sind, hat sich alles total gebessert! Ich würde wenn es möglich ist umziehen!!
Gruß

von engel2000 am 17.02.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.