Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Scharlach oder Hitzepickel?

Hallo
Meine Tochter 3jahre
Hatte eine Windeldermatitis 2Tg später begann , dass ihr Oberkörper mit kleinen Pickelchen übersäht ist .und leicht gerötet sind
Nur bis zur Brust und Bauch
Sonst nirgends.
Sie hat kein Fieber oder weitere smptome.
Ist fit .
Wollte zum Ki-Arzt der gibt mir ein Termin nächste Woche.
Vllt können sie mir helfen.
Danke

von Rieke2106 am 07.09.2021, 20:12 Uhr

 

Antwort:

Scharlach oder Hitzepickel?

Liebe R.,
bei Scharlach sind Kinder richtig krank. Es kann aber nicht sein, dass ein Kinderarzt ein akut krankes Kind nicht am selben Tag anschaut und dafür einen Termin notfalls einschiebt. Bitte klären Sie das mit der Praxis.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.09.2021

Antwort:

Scharlach oder Hitzepickel?

Hallo,

wenn ich mich richtig erinnere, gehören zu Scharlach Halsschmerzen/Angina und eine Himbeerzunge und generalisierter Ausschlag. Ich hatte schon häufig Scharlach, und das war immer dabei. Außerdem ging es mir nicht gut, ich war richtig krank.
Hat sie vielleicht einen Kontaktausschlag?

Viele Grüße

von Mamamaike am 07.09.2021

Antwort:

Scharlach oder Hitzepickel?

Egal was es ist : ohne es zu sehen kann man nur raten. Bei akuten Dingen muss man keine Woche auf den Termin warten. Im Zweifel am Nachmittag zum notdienst - wenn dein Kinderarzt sich komplett quer stellt (was bei Krankheit sehr merkwürdig wäre)

von E.M.M.A am 08.09.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Hitzepickel

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn 9 Monate hat Neurodermitis und wird täglich zwei Mal mit einer Lotion eingecremt. An warmen Tagen bekommt er am Hals immer juckende Hitzepickel. Ich vermute, dass die Lotion die Poren verstopft. Was kann ich den sonst an den Hals schmieren? ...

von Betül86 23.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hitzepickel

Nochmal scharlach/streptokokken angina

Sehr geehrter Prof. Busse, seit Freitag hat mein Sohn Symptome ( Fieber, Erbrechen). Seit Sonntag 17 Uhr bekommt er Penicillin wegen einer Streptokokken Angina ( Ausschlag fehlt, Himbeerzunge ist da). Heute fiel mir auf, dass nach 3 Tagen Antibiotika ( hoch dosiert 500 ...

von Ulli1802 18.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach/Streptokokken Angina

Sehr geehrter Prof. Busse, bei meinem Sohn wurde gestern eine Streptokokken Angina diagnostiziert. Er hat keinen Ausschlag, aber die Himbeerzunge und den geröteten Rachen. Er bekommt nun Penicillin. Meine Fragen: 1. Wo ist der Unterschied zwischen Scharlach und der ...

von Ulli1802 16.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Mögliche Scharlachinfektion zu kurz behandelt?

Sehr geehrter Dr. Busse, gerne würde ich Ihre Meinung zu unserem aktuellen Problem erfragen: Mein Sohn (23 Monate) wurde vor 10 Tagen plötzlich krank. Er hatte Fieber (40,2) und es ging ihm merklich schlecht. Beim ärztlichen Notdoenst erklärte man uns er habe eine Erkältung ...

von Katzenkind 22.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach Baby 5 Monate

Guten Tag Herr Busse Bei meiner Tochter (22 Monate) in der KiTa geht Scharlach um. Wir haben ein Baby das 5 Monate ist. Kann die Erkrankung für eine von beiden so gefährlich werden, dass es gerechtfertigt wäre die ältere Tochter aus der KiTa zu nehmen? Und ist es richtig, ...

von L.Büzan 28.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei unserem Sohn (3 Jahre) wurde Scharlach diagnostiziert. Infectocillin 500 wurde verschieben. 2x täglich 6ml über 7 Tage. In der Fachinformation steht aber als empfohlene Dosierung die 3x tägliche Gabe. Unser Sohn soll es aber nur 2x täglich ...

von maria0302 09.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach

Hallo, wir waren gestern mit unserem Sohn wegen plötzlich auftretendem Ausschlag im Gesicht beim KiA. Da unser Sohn scheinbar für Scharlach anfällig ist (er ist kein Träger von Streptokokken, das ist getestet worden), wurde auf drängen meines Mannes ein Test gemacht, der ...

von risky04 04.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach erhöhte Temperatur Bauchweh

Sehr geehrter Herr Busse, Meine Tochter hat seid 5 Tagen(Mittwoch) hohes Fieber. Wir haben gestern vom Arzt Antibiotikum gehen Scharlach bekommen. Er meinte das nach 24 Stunden das Fieber nicht mehr da sei. Leider hat meine Tochter immer noch Fieber. Wie lange dauert es bis ...

von Yasmina001 10.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Scharlach ohne halsschmerzen?

Guten Abend. Bei meinem sohn (5j.) wurde vor 3 tagen beim KA scharlach diagnostiziert. Er hat ausschlag am ganzen körper und fieber sowie immer wieder starke bauchschmerzen. Halsschmerzen hatte er zu keinem zeitpunkt, dafür aber starken juckreiz überall. auch keine ...

von Romy2204 17.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Dauerschnupfen nach Scharlach

Hallo Dr.Busse! Mein Sohn ist 3 Jahre alt und hatte vor 8 Wochen Scharlach und bekam Penicilin. Vorher hatte er im Kindergarten ewig Schnupfen, der aber zwischendurch mal Pause machte. Seit dem Scharlach hat er bis heute unaufhörlich Schnupfen. Richtiger Stockschnupfen ...

von Lihannon 15.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scharlach

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.