Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

SAB SIMPLEX

Hallo!
Ich habe 2 Fragen und würde mich freuen, wenn Sie die mir beantworten könnten:
1. Kann man das Medikament SAB SIMPLEX gegen Blähungen bedenkenlos mehrmals täglich geben? Im Moment gebe ich die Tropfen 3 mal täglich.
2. Die Tropfen enthalten Zucker ?(Glucose). Wie sieht es aus mit Karies? Meine Tochter ist zwar erst 5 Wo alt, habe aber schon gehört, dass bei Babys die gezuckerte Tees bekommen haben sofort kariöse Zähne gewachsen sind. Was ist dran?
Vielen Dank!

von elenchen23 am 01.07.2008, 13:42 Uhr

 

Antwort:

SAB SIMPLEX

Liebe E.,
die Tropfen werden häufig verabreicht, sie werden vom Darm nicht aufgenommen, sondern "gehen so durch". Bedenken gegen die Einnahme gibt es nicht, es gibt aber neuerdings Hinweise, dass sich die Wirkung nicht so nachweisen lässt wie versprochen. Ein regelmäßiger Schlafrhythmus scheint mindestens so wichtig oder wichtiger.
Zucker ist keiner in den Tropfen, Saccharin ist ein Süßungsmittel. Mit Karies hat das nichts zu tun.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.07.2008

Antwort:

Danke!

Vielen Dank für die Antwort!

von elenchen23 am 01.07.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.