Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Probleme mit Stuhlgang

Liebe Ludley,
das Theater um den Stuhlgang ist mit 3 Jahren nicht so selten. Je weniger Sie darauf eingehen, desto besser, der Stuhlgang kommt immer. Jetzt ist der Stuhlgang natürlich zu hart und die Schleimhaut am Schließmuskel reißt ein wenig ein. Setzen Sie ihn nach dem Stuhlgang zum Säubern des Pos in die Wanne oder duschen Sie den Po ab. Mehr trinken, stuhlauflockernde Maßnahmen, evtl. nach Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt auch eine Medikation und ganz klare Stellungnahme bzw. Ansage: nur wer jeden Tag oder alle zwei Tage Stuhlgang macht hat keine Schmerzen. Er wird es irgendwann schaffen.
Viel Erfolg!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.09.2005

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.