Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Noch eine Frage zu Hitzepöckchen...

Nochmal hallo Herr Dr.Busse...

Ich hätte meine Frage vielleicht weiter unten etwas anders formulieren sollen.
Meine eigentliche Frage war/ ist, können Hitzepöckchen über Tage bleiben oder sind sie grundsätzlich nur für einen gewissen kurzen Zeitraum, ein paar Stunden, üblich?

Hoffe da können sie mir Angaben machen.
Nochmal vielen Dank.
LG Daniela

von DaniMK am 29.07.2008, 19:56 Uhr

 

Antwort:

Noch eine Frage zu Hitzepöckchen...

Liebe D.,
das kann ganz unterschiedlich sein, je nachdem wie lange auch Hitze und Schweiß und ...... anhalten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.07.2008

Antwort:

Noch eine Frage zu Hitzepöckchen...

Hallo Dani,
auch mein Sohn (1,5J.) hatte in der letzten Hitzeperiode den gesamten Rumpf (vorne und hinten), Nacken und Hinterkopf mit Hitzepickeln übersät der ihn übelst juckte. Unser Kinderarzt hat gesagt es sei eine Reaktion vom Schwitzen und den Pollen. Die Haut wurde mit "Optiderm" (Harnstoffhaltig) behandelt. Bis der Ausschlag weg war dauerte es ewige 3 Wochen...
Viele Grüße, Abbey.

von Abbey am 29.07.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.