Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nase zu??

Hallo,

meine kleine ist 6 Wo alt und es hört sich ab und an so an als säße was in der Nase, also beim einatmen hört man es dann.
Oft niest sie.

Die meißte Zeit ist aber nichts und das Atmen ist normal.

Hat sie schnupen,muss ich was tun?

LG

von dani83 am 20.12.2009, 10:39 Uhr

 

Antwort:

Nase zu??

Liebe D.,
das ist normal und beim Niesen wird die Nase dann gereinigt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.12.2009

Antwort:

Nase zu??

ab und an hustet sie auch aber das hat sie vorher schon gemacht.
Und zu dem husten spuckt/bricht sie dann manchmald ie Milch mit raus.

Ich habe extra Fieber gemessen das war 37,3 und auch sonst macht sie keinen kranken Eindruck.

von dani83 am 20.12.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

nuscheln und verstopfte nase

guten tag herr dr. busse, meine tochter (wird im märz 3 jahre) besucht seit 1,5 jahren eine krabbelgruppe und hat seit dieser zeit duchgängig eine verschnupfte nase. mal ist das sekret normal, also durchsichtig, dann wieder gelb oder grün. meine tochter hat für ihr alter ...

von p!nacolada 13.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

HILFE!!Mein Baby hat ständig verstopfte Nase

mein Baby ist 8 Wochen alt und hat ständig verstopfte Nase, ich habe schon unter die Matratze einen Ordner gelegt, Raumtemperatur ist immer zwischen 19 und 20 grad (Termometer). aber immer ist es nachts verstopft, tagsüber auch eigentlich. Unser KA hat uns ein ...

von emre09 10.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

schon längere Zeit verstopfte Nase

Hallo Dr. Busse, meine Kleine (12 Wochen alt) hat seit ca. 2 Monaten eine Schnupfnase. Die Nasenschleimhaut ist aber nicht mehr geschwollen, was für mich heißt, daß ich ihr auch kein Nasenspray mehr geben muß. Sie hat anfangs Euphorbium vom Doc bekommen und am Impftermin ...

von kerschte 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

NASENBLUTEN

Hallo Dr. Busse! Unsere Tochter (wird bald 6 Jahre) leidet in der letzten Zeit öfter Mal an Nasenbluten. Es fing vor ca. 8 Wochen an. Wir saßen beim Abendbrot, da fing ihre Nase plötzlich und ohne ersichtl. Grund an zu bluten. Das Blut floß wie aus einem Wasserhahn. - Unsere ...

von mottebabe 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nase-Ohren-Augenjucken

Hallo Herr Busse, meine Tochter fast 10 Monate reibt und juckt sich sehr oft Nase-Ohren und Augen. Zu Anfang hat sie sich nur die Augen gerieben, irgendwann kam dazu, dass sie sich in den Ohren gekratzt hat (teils blutig) und jetzt juckt und reibt sie oft ganz doll die Nase. ...

von Anamor 26.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

H1N1 2. Frage zum Speichel und Nasentest die leider nicht beantwortet wurde

Hallo Herr Dr. Busse, leider haben sie meine Frage vom 20.11. nicht komplett beantwortet. Ich wollte eigentlich wissen, ob es sein kann das der Test einfach zu spät nach Ausbruch der Krankheit gemacht wurde ( 7. Tag nach Ausbruch und ohne Fieber) und deswegen vielleicht ...

von alexi2 20.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Speichel und Nasentest zu H1N1

Hallo, mein Sohn hat letzte Woche Mittwoch innerhalb von 1 Stunde starke Kopfschmerzen und bis Freitag 40 Fieber. In der Schule ist ein Fall von Schweinegrippe und in seiner Klasse sind sehr viele Kinder krank. Samstag und Sonntag war er fieberfrei. Montag abend hatte er ...

von alexi2 19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

H1 N1 Nasenspray-Impfung

Lieber Dr Busse, erstmal ein Riesendankeschön!!! Sie sind echt eine große Hilfe!Wir wohnen zur Zeit in den USA und hier wird die H1 Impfung sehr forciert. Der Impfstoff ist anders als in Europa- ohne Adjuvanz und auf dem regulären Grippeimpfstoff aufgebaut. Allerdings gibt es ...

von Spätzle 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

plötzlich Nasenbluten in der Nacht

Hallo Herr Dr. Busse meine Tochter ist 2 Jahre und 3 Monate alt. Sie schläft nachts allein in ihrem Zimmer im Gitterbettchen, ohne Kissen ohne Decke im Schlafsack aber auf dem Bauch. Heute morgen haben wir sie geweckt und da hab ich mich sehr erschrocken weil das Bettlaken, ...

von EnaWupp 07.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasentropfen

Hallo Hr. Dr. Busse, meine Frage wäre... mein Sohn hat seit Montag schnupfen und ich geb ihm seither Vibrocil Nasentropfen. Im Beipackzettel steht drinnen man kann sie 3x täglich geben. Ich hab sie ihm immer abends vorm Schlafen gehen und manchmal auch 1x tagsüber gegeben. ...

von maungerl 01.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.