Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mundsoor.. gern auch an alle!!

Hallo,

ich war mit meiner Tochter (6 Monate) am Donnerstag beim KiA wegen Windeldermatitis und Mundsoor.. allerdings meinte er, der Mundsoor sei noch nicht behandlungsbedürftig, ich sollte wieder kommen, wenn der Belag im Mund dicker würde, so wie es sei, käme der Körper selbst damit zurecht.

Nun ist sie eben aufgestanden und nach meinem Empfinden ist der Belag dicker geworden, er befindet sich an Unterlippe und Innenseiten der Wangen. Sie trinkt und ißt allerdings normal...

Nun meine Frage, das Gel, welches gegen Mundsoor verschrieben wird, ist das verschreibungspflichtig, oder könnte ich es so in der Apotheke bekommen? Es ist ja WE und ich würde gern den Besuch im Krankenhaus ersparen... Das es Soor ist, wurde ja festgestellt..

Ich danke für die Auskunft und wünsche ein schönes WE!!!!

Lg Trulla

von Trulla76 am 13.09.2008, 10:28 Uhr

 

Antwort:

Mundsoor.. gern auch an alle!!

Liebe T.,
das ist ja sehr ungewöhnlich. Nach meinem Verständnis sollte ein Mundsoor immer behandelt werden. Das Mittel ist aber verschreibungspflichtig.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.09.2008

Antwort:

Mundsoor.. gern auch an alle!!

Hallo!

Mein kleiner hat auch mundsoor! Hab grad mal geschaut, kannst dir das Gel so holen, ist Apothekenpflichtig!

Schönes WE noch LG

von Patsy82 am 13.09.2008

Antwort:

Mundsoor.. gern auch an alle!!

Hallo,

vielen lieben Dank!!!!

Dir auch ein schönes WE....

von Trulla76 am 13.09.2008

Antwort:

Mundsoor.. gern auch an alle!!

hallo

wir haben bei mundsoor immer das mykoderm mundgel oder infectosoor mundgel genommen, das kriegst du auch ohne rp

lg ena

von enawupp am 13.09.2008

Antwort:

Mundsoor.. gern auch an alle!!

Hallo,

mein Sohn hatte das auch in dem Alter. Und die Kinderärztin sagte das es schön ist, das ich so früh komme. Da dauert die Behandlung nicht solange. Geh bitte Montag zum Arzt. Such dir am Besten nen Neuen. Mit der Zeit tut das auch weh im Mund. Unverantwortlich von dem Arzt. Gute Besserung!

von Kati1969 am 13.09.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.