Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Kurze Wachphasen von Baby 10 Wochen alt im Rahmen?

Liebe F.,
entscheidend ist, dass ein Kind in den Wachphasen munter und fidel ist und sich altersgemäß entwickelt. Schlafbedarf ist dagegen etwas sehr individuelles. Einen Grund, früher als Ende Januar zum Kinderarzt zu gehen, gibt es allerdings: ab der 9.Lebenswoche sollte man mit den empfohlenen Impfungen beginnen und die Kinder nicht unnötig lange ungeschützt gegen potentiell bedrohliche Krankheiten lassen (Keuchhusten, Pneumokokken, HIB), die ja gerade die Jüngsten am meisten gefährden.
Alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Impfen.

von Dr. Andreas Busse am 11.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.