Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kiss Sydrom

Lieber Dr.Busse

Bei meiner 7 Jährigen Tochter besteht der Verdacht, das man im Babyalter das Kiss Sydrom übersehen hat.

Wo muss ich mit meiner Tochter hin um dieses überpüfen zu lassen...
Was wird dort untersucht?

lieben dank

von bebie2 am 13.06.2008, 11:13 Uhr

 

Antwort:

Kiss Sydrom

Liebe B.,
da versucht irgendjemand, Ihnen unsinniges einzureden. Bitte fragen Sie ihren Kinderarzt, wenn Ihre Tochter irgendwelche Beschwerden hat.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.06.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kiss Syndrom

Unser Nico hat von anfang an das Kiss Syndrom und sind auch damit bei einem Osteophaten in Behandlung. Nach jeder Anwendung treten die Symptome nach 4 Wochen wieder auf und jedesmal nehme ich neue Termine. Ich möchte gerne noch eine weitere Meinung. Woran kann es liegen, dass ...

von grgru 05.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KISS

Baby Dorm Kissen

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn hat einen flachen Hinterkopf, weil er nicht auf der Seite schlafen wollte. Jetzt ist er 4 Monate und schläft zwar auf der Seite ein, dreht sich aber nach einer Weile auf den Rücken. Nun habe ich im Internet von diesem Baby dorm Kissen ...

von reni1981 29.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KISS

Helmtherapie bei kisssyndrom

Hallo! Ich habe nun die Diagnose Verdacht auf Kiss bekommen. Orthopäden Termin steht noch aus.Mein Sohn ist 4 Monate nun alt. Nun stell ich mir einige Frage da er eine starke Abflachung hinten am Kopf hat ohne Gesichtsbeteiligung. Wir sollen nun 10 Wochen KG machen mit ihm. ...

von maus7 14.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KISS

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.