Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Ist es normal das mein Sohn mit 4 Jahren noch ins Bett nässt?

Liebe R,
selbst mit 5 Jahren sind etwa 20% der Kinder nachts noch nicht trocken, das ist eine normale Entwicklung. Wegen der Probleme am Tag sollten Sie aber bitte einmal mit Ihrem Kinderarzt sprechen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.11.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sohn 3 Jahre nässt jede Nacht ein, wie soll ich mich verhalten?

Guten Tag Dr. Busse, mein Sohn ist drei Jahre und 8 Monate alt und seit ungefähr 5 Monaten erst trocken. Auch nachts hat es direkt ohne Probleme funktioniert, aber seit ungefähr 1 Monat macht er nahezu jede Nacht ins Bett. Manchmal wecke ich ihn kurz bevor ich ins Bett gehe, ...

von patti80 19.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

pickel Nässt

Lieber hr.dr.! Meine Tochter hat seit mehreren Tagen einen pickel der nicht aufgehn will. Wir haben clearasil pickel stop draufgeschmiert brachte null erfolg. Heute konnte sie es scheinbar nicht lassen und sie drückte gute 10 minuten dran rum. Raus kam nur blutwasser. Ich ...

von nicole86 04.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Tochter 3 Jahre nässt (absichtlich) ein

Hallo, seit Sommer trägt meine Tochter keine Windel mehr und zu 90 % hat es super geklappt! Nachts trägt Sie eine Höschenwindel, die aber meist (ca 75%) trocken blieb. Seit einigen Tagen nässt Sie wieder ein, ich bin mir sicher oft absichtlich, Sie sagt Sie muß Pipi und im ...

von visiwo 17.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

4 1/4Jahre alter Sohn nässt immer wieder ein

Hallo, ich bin mit meinem Latein am Ende. Mein Sohn (4 1/4 Jahre alt) ist bzw. war seit dem er 3 Jahre alt ist, tagsüber komplett trocken. Nachts noch nicht, da hat er immer noch eine Windel an, was mich aber auch nicht stört. Aber, seit ungefähr 3 Monaten nässt er mir tagsüber ...

von aw29 11.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Warum nässt mein Kind nur im KiGa ein?

Sehr geehrter Herr Busse, meine Tochter (wird im Nov. 3 Jahre alt) ist seit April tagsüber trocken und seit vier Wochen auch nachts. Stuhlgang macht sie schon seit fast einem Jahr auf der Toilette. Seit ca. 2 Wochen nässt sie aber fast jeden Tag im KiGa ein. Zuhause, bei ...

von LottaKarlotta 19.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Kind nässt wieder ein 2. Frage

Guten Abend! Wir haben den Urin kontrollieren lassen,dieser ist unauffällig,aber unsere Tochter hat jetzt fast 39 Grad Temperatur! Gibt es auch Blasenentzündungen ohne Symptome(Urinbefund) Worauf sollte man jetzt noch achten?? LG ...

von Bauchzwerg73 16.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Kind nässt wieder ein!

Guten Tag! Meine Tochter ist jetzt fast 3 Jahre alt und seit knapp 3 Monaten komplett trocken! Sonst geht sie auf Toilette und Töpfchen tagsüber! Nun nässt sie seit 2 Tagen beim schlafen sowohl tags als nachtsüber wieder ein! Ab und zu sagt,das es beim Wasser lassen ...

von Bauchzwerg73 16.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

7 Jähriger nässt wieder nachts ein

Hallo Dr. Busse, mein Sohn, 7 Jahre alt, nässte bis Mitte Dezember noch nachts ein und trug deswegen jede Nacht Windeln. Der KA fand das nicht so dramatisch, er meinte, viele Jungs seien in dem Alter noch nicht trocken. Dann wollte mein Sohn von einem Tag auf den anderen ...

von schlumpfine012 12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Warum nässt mein Kind auf einmal wieder ein?

Unser 3,75 jähriger Sohn macht seit Anfang diesen Jahres steigernd tagsüber in die Hose. Hat bis dahin super geklappt und eigentlich haben wir im August angefangen nachts die Windel wegzulassen. Wegen neuem Kiga und kleinem Bruder war das aber schwierig bis unmöglich wenn mein ...

von bigben 22.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Was kann ich noch gegen einen Bauchnabel tun der nässt?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 1,5 Monate alt und sien Bauchnabel naesst immer noch. Der Kinderarzt meint dass ich mit Alkohol abtupfen soll bei jedem Windeln wechseln aber das mache ich die ganze Zeit schon. Kann ich noch was anderes tun/nehmen, z.B. Bepanthen ...

von alfteddy 11.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nässt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.