Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

husten

Ich habe gestern schon geschrieben wegen Husten er besteht ca 4 Wochen und ich spreche es immer wieder an weil er ja in der Nacht sehr lästig ist. KA hört ab und sagt lunge ist frei das kommt durch die Nase weil das Zeug den Hals runterrutscht und dann den Hals reitzt. Das geht aber schon so lange Ich gebe auch Nasenspray so lange schon damit die Nase frei wird und es sich nicht auf die Ohren setzt. Habe auch das schon mehrfach angeprochen. Was kann ich sonst tun ? Wie sollte ich mich verhalten? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit sich mit Keuchhusten anzustecken wen mann geimpft ist. Ab wann ist man geschützt erst nach der letzten Impfung die man mit zei erhält?Danke für ihre Antwort!

von zappel am 19.01.2009, 17:07 Uhr

 

Antwort:

husten

Liebe Z.,
bitte nicht 2 mal das gleiche fragen!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

husten

meine Tochter ein einhalb Jahre alt hat ständig Reitzhusten. Am schlimsten ist er in der Nacht am Tage merkt man ihn nur selten. Nachts ist er allerdings nicht schön und für sie auch anstrengend. Wir waren deswegen schon mehrfach beim Arzt und haben auch was zum stillen ...

von zappel 18.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn, 5 Jahre, hat seit ca. sieben Wochen Husten. Der Kinderarzt hat bereits die Lunge abgehört - nichts. Was kann es sonst noch sein. Wir haben am Montag ein Antiallergikum und etwas zum Bronchien-weiten bekommen. Allerdings mit dem Hinweis, ...

von steffchen 17.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Kleindinder bei Husten und Schnupfen raus?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir fahren morgen für eine Woche in den Winterurlaub. Seit gestern hat meine Tochter eine leichte Kratzestimme mit lockerem Husten und Schnupfen. Jetzt wollte ich wissen, wie lange wir uns bei Minusgraden (vorausgesetzt sie bekommt kein ...

von Sandra A. 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

husten

Guten Tag,mein sohn ist am 4jan genau 6monate alt geworden. er hatt jetztca seit 3-4tagen ziemlich starcken husten,dazu kommt jetzt noch das er so keucht beim atmen. sonst ist er aber ganz normal,fit,er spielt lacht und plaudert wie immer. soll ich das trotzdem beim kia ...

von leno 14.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Lieber Doktor, der Husten hat nachgelassen, aber mein 13 Monate alter Sohn röchelt noch. Die Schwester beim Kinderarzt meinte, das würde von selber weggehen, ich brauche nicht zu kommen. Stimmt das oder soll ich doch noch auf einen Termin bestehen, auch wenn er fast gar nicht ...

von KatrinRico 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Lieber Doktor, mein Sohn hat seit dem 30.12. 2008 Husten, der sich immer mehr gesteigert hat. Der Kinderarzt sagte am 30.12., die Lunge sei leicht belegt. Ab wann gibt man Antibiotika und wie lange kann er noch husten, ohne, dass ich mir ernste Sorgen machen muss. Was soll ich ...

von KatrinRico 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

nimmt keinen hustensaft

lieber herr dr. busse, mein sohn ist gerade ein jahr alt geworden und hat seine erste bronchitis. wir inhalieren dreimal täglich mit jeweils sechs tropfen salbutamol und das klappt vor der flimmerkiste ziemlich gut. zusätzlich soll er aber noch dreimal spasmo-mucosolvan ...

von valentinchen 07.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Erkältung mit starkem Husten

Hallo, meine Tochter (20 Monate) hat seit 3 Tagen Schnupfen. Seit gestern ist noch ein starker Husten dazugekommen. Wir waren hier (Amerika) bei einem Kinderarzt und der sagte: " es kommt von allein und geht von allein. " Wir sollen abwarten. Der Husten ist den ganzen Tag ...

von nibie 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Hallo, Ich habe eine Frage bezüglich eines Hustens bei meiner 2jährigen Tochter. Sie hat seit Mitte/Ende November Husten. Er fing sehr langsam an, steigerte sich Ende November drastisch und ist mittlerweile sehr gut weg. Eigentlich ist er weg. Nur "bellt" sie immernoch ...

von Myra 02.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Hilfe :-( anhaltendes fieber, husten, schnupfen, erbrechen, durchfall

Hallo, mein sohn 2 jahre und 4 monate hat seit einer woche einen grippalen infekt der oberen atemwege. er bekam von montag bis mittwoch ein antibitiotika: zithromax und 2 mal am tag noch immer fluimucil kindersaft zum schleim lösen, und salbu bronch tropfen 5 tropfen, 3 ...

von Muckelita 01.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.