Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Geringe Körpergrösse

Guten Tag Herr Dr. Busse

Mein Partner und ich sind beide gross. Unsere Tochter war bei der Geburt auf der 4. Grössenperzentile. Zwischenzeitlich war sie auch tiefer (unter 1), jetzt zumindest auf der ca. 10. Perzentile mit knapp 3 Jahren.
Wären aus Ihrer Sicht Untersuchungen sinnvoll und wenn ja, welche? Bisher konnte Zöliakie ausgeschlossen werden.

Vielen Dank für Ihre Antwort und viele Grüsse

von Ellinor am 11.08.2021, 23:19 Uhr

 

Antwort:

Geringe Körpergrösse

Liebe E.,
Wachstum auf der 10.Pertentile ist völlig normal, unabhängig von der Größe der Eltern. Und wenn Ihre Tochter insgesamt gesund ist, gibt es keinen Anlass zur Sorge. Sie kann auch später noch in Richtung Elterngröße wachsen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.08.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.