Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gegenständen richtig festhalten

Hallo!
Meine Tochter ist 6 1/2 Monate alt. Sie beginnt sich jetzt manchmal vom Rücken auf den Bauch zu drehen und robbt quer durchs Zimmer, wenn ich sie mit den Händen abstütze.Was mir allerdings etwas Sorge macht, ist dass sie zwar schon lange greift und sich intensiv mit Spielzeug beschäftigt, aber nie etwas "richtig" festhält, wenn man z.B. daran zieht. Seit sich der Greifreflex zurückgebildet hat, kann man sie z.B. nicht mehr zum Sitzen hochziehen, ohne dass man ihre Hände festhält. Sobald etwas Zug auf ihre Hände kommt, lässt sie los. Ansonsten halte ich sie für ein interessiertes und aufgewecktes Kind.
Kann und sollte man diese Fähigkeit fördern?

Vielen Dank, Ihre Elli

von Elli am 11.05.2001, 08:45 Uhr

 

Antwort:

Gegenständen richtig festhalten

Liebe Elli,
da dürfen Sie bei sonst guter entwicklung geduldig abwarten, das kommt sicher wieder .
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.