*
Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Frühchen und Wachstum

Sehr geehrter Herr Busse

Es ist eher mein Mann der sich so starke Gedanken macht aber unser Sohn wurde im Mutterleib nicht richtig versorgt (Nachweislich) und kam 4 Wochen zu früh.

Er wog 2000g und war 42cm groß

Nun ist er 5 1/2 und seine größe beträgt erst 106cm. Sein Cousin mit 3 Jahren und 9 Monaten hat ihn nun überholt.
Ab wann holen solche Frühchen das Defizit auf? Müssen wir uns sorgen machen und kann man überhaupt etwas dagegen tun?
Mein Mann (1,75m) und Ich (1,61m) sind ja nun auch nicht groß.

Vielen herzlichen dank

von Babs_85 am 15.04.2019, 18:35 Uhr

 

Antwort:

Frühchen und Wachstum

Liebe B.,
Ihr Sohn hat ja gut aufgeholt und liegt jetzt mit seiner Größe auf der 3.Normalperzentile, also alles im grünen Bereich. Entscheidend für das weitere Längenwachstum wird jetzt die Größe der Eltern sein. Wenn Sie sich Sorgen machen, dann könnte Ihr Kinderarzt so mit etwa 6 Jahren mal eine Längenprognose erstellen, wozu allerdings ein Röntgenbild der Handwurzel erforderlich wäre.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 16.04.2019

Antwort:

Frühchen und Wachstum

Hallo meine Tochter ist 5 Jahre alt und 104 cm groß.(letzte Woche gemessen )
Ich bin 177 und mein Partner 180 cm.
Ich finde die Größe normal. Kia meint auch ganz normal

von TRB am 15.04.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wachstumsschub Frühchen

Guten Tag Dr. Busse, unsere Zwillinge wurden am 30.4. bei 35+5 geboren.Seit 2 Tagen sind sie ständig am brüllen und beruhigen sich nur im Tragetuch oder wenn man sie sich auf den Bauch legt.Sie trinken auch in etwas kürzeren Abständen.Könnte das schon der erste Wachstumsschub ...

von mona35 13.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wachstum, Frühchen

Frühchen Wachstumsschübe

Sehr geehrter Herr Busse, meine Tochter kam in der 33SSW Welt und konnte das KH schon nach 1.5 wocjen verlassen, da alles problemlos war. Sie ist jetzt 18 Wochen alt (korrigiert 13). Sie fängt seit 3 Wochen an zu greifen und versucht sich auf den Bauch zu drehen ausserdem ...

von Anastasia1993 22.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Wachstum, Frühchen

Wachstumskurve

Sehr geehrte Frau Dr Trost-Brinkhues, Meine Tochter wird Anfang Mai 2 Jahre alt und hat heute U7 gehabt. Ich bin 158cm und mein Mann 178cm. Also sind wir nicht sonderlich groß. Perzentilen der Körperlänge meiner Tochter: U5 im November 2017 34. Perzentile U6 im April ...

von Whity 10.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschmerzen

Hallo Herr Dr. Busse, wie äußern sich Wachstumsschmerzen bei Kindern? Mein Sohn (6 Jahre alt) klagt seit zwei Tagen, morgens, über Schmerzen im linken Schienbein. Auf meine Frage ob er das schon einmal hatte, sagte er dass er dort schon öfter Schmerzen hatte. Könnten das ...

von krümel30 22.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumaschmerz

Liebe Dr. Busse. Ab wann bekommen Kleinkinder Wachstumsschmerzen? Mein Sohn ist 2.5 Jahre alt und hat neulich nur in der Nacht bzw. am Abend kurz vor schlafen gehen Bein schmerzen. Das fing ca. seit 5 monaten und max. 2x im Monat. Manchmal 1x im Monat. Unter sein Fuß schmerz ...

von A1B2C3D4E5 04.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumshormone

Sehr geehrter Dr. Busse, können Mädchen , die mit Wachstumshormonen über Jahre behandelt werden, später normal schwanger werden oder wirkt sich das auf die Fruchtbarkeit/Pubertät aus? (Ich habe vergessen, das im Gespräch zu ...

von blessed2011 14.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumssprung?

Hallo, mein Kleiner wird am Donnerstag 5 Wochen alt. Er ist 2,5 Wochen zu früh gekommen. Laut ET wäre er erst 11 Tage alt. Heute ist er sehr unruhig, ist viel wach, schläft so gut wie gar nicht, weint viel und will ständig was essen. Kann das schon der Wachstumsschub sein? ...

von Höffchen 21.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Hat das weinerliche und seltsame Verhalten meines Sohnes mit dem Wachstum zu tun

Hallo Herr Dr. Busse Mein Sohn ist jetzt 19 Wochen alt und ist seit ein paar Tagen nicht mehr so fröhlich und gut drauf wie sonst. Er streckt seine Beine extrem durch und macht dabei sehr komische Geräusche so wie ein starkes pressen mit husten, dabei bekommt er einen ganz ...

von Dani_3S 11.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Kind zu wenig gewachsen? Zufüttern? Wachstumsstörung?

Guten Tag Herr Dr. Busse Gemäss Kinderarzt sei unsere zweimonatige Tochter seit letztem Monat zu wenig gewachsen. Deshalb sollen wir ab nun 100ml/Tag zufüttern. Wir sind unsicher, ob mit unserer Tochter etwas nicht stimmt und ob wir zufüttern sollen. Sie wurde 37+6 klein, ...

von Ellinor 29.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Wachstumsschmerzen

Hallo Herr Dr. Busse, Unsere Tochter hat immer mal wieder nachts mit Wachstumsschmerzen in den Schienbeinen zu kämpfen. Wir geben nurofen und nächsten morgen steht sie auf, als wäre nix gewesen. Letzte Nacht fast das gleiche Spiel. Nur es kam hinzu, dass sie über ...

von Simi1986 23.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wachstum

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.